Verbände Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Gastgewerbe Aktuelle Nachrichten aus Irland Aktuelle Nachrichten aus Malta News Mitarbeiter Presseankündigungen Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Eilmeldungen aus Großbritannien Verschiedene Neuigkeiten

Die maltesische Tourismusbehörde ernennt Tolene Van der Merwe zur neuen Direktorin für Großbritannien und Irland

Die maltesische Tourismusbehörde ernennt Tolene Van der Merwe zur neuen Direktorin für Großbritannien und Irland
Die maltesische Tourismusbehörde ernennt Tolene Van der Merwe zur neuen Direktorin für Großbritannien und Irland
Geschrieben von Chefredakteur

Das Malta Tourismusbehörde freut sich, die Ernennung von Tolene Van der Merwe zum neuen Direktor des Tourismusverbandes für Großbritannien und Irland bekannt zu geben.

Die neue Rolle von Tolene wird sich darauf konzentrieren, ein in London ansässiges Team zu führen, um Partnerschaften mit Reiseveranstaltern, Fluggesellschaften, Reisebüros und Nischenspezialisten weiterzuentwickeln und zu pflegen sowie die britische Öffentlichkeit mit PR- und Marketinginitiativen zu erreichen, um Malta und Gozo im Auge zu behalten und Urlaubsziele der Wahl für die britische Öffentlichkeit. Mit einem Viertel der maltesischen Tourismusankünfte ist der britische Markt der größte für das Reiseziel, und Tolene und ihr Team werden ihre Ankunftszahlen durch die Diversifizierung der Erfahrungen und Strategien auf der Insel weiter steigern.

Tolene begann ihre Karriere in der Tourismusbranche bei Exclusive Getaways, dem südafrikanischen Luxusunternehmen. Später wechselte Tolene zu dem in London ansässigen Reiseveranstalter African Affair Travel, um sich auf afrikanische Tourismusprodukte zu spezialisieren, bevor sie Boutique Travel Marketing gründete, wo sie sieben Jahre lang die Hotelvertretungsfirma aufbaute. Tolene tritt der Malta Tourism Authority nach fünf Jahren als Hub Head für südafrikanischen Tourismus in Großbritannien und Irland bei.

Tolene kommentierte: „Ich bin begeistert, Teil des britischen Teams der Malta Tourism Authority zu sein. Der Archipel hat in den letzten Jahren einen fantastischen Aufschwung im Tourismus erlebt und gilt heute als eines der heißesten Reiseziele Europas für Geschichte und Kultur, LGBT +, Gastronomie, Tauchen und Abenteuerreisen. Ich freue mich, Teil des zunehmenden Erfolgs der Tourismusbehörde zu sein, eine Vielzahl von Reisenden anzuziehen, um alles zu erleben, was die Inseln zu bieten haben. “

Die jüngsten Zahlen zeigen, dass Malta den im Jahr 2018 verzeichneten Besucherzahlen in Großbritannien ebenbürtig ist.

Carlo Micallef, CMO & stellvertretender CEO von MTA, kommentierte diese Ernennung wie folgt: „MTA freut sich, die Dienste von Tolene van der Merwe in Anspruch genommen zu haben, um sich einem starken, hochprofessionellen Team in London anzuschließen und den Erfolg weiter auszubauen, der unter der Leitung von Peter Vella in der USA erzielt wurde letzten 4 Jahre. Die maltesische Tourismusbranche verzeichnet weiterhin Jahr für Jahr Rekordleistungen, und MTA verfolgt zusammen mit dem Ministerium für Tourismus eine Strategie der weiteren Marktdiversifizierung, der Entwicklung von Routenverbindungen, der Verbesserung von Tourismusprodukten sowie des Wachstums der Markenidentität in Malta, um sicherzustellen, dass der Erfolg anhält. “

Weitere Informationen über Malta, klicken Sie hier.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov