24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Chile Eilmeldungen Regierungsnachrichten Branchen-News treffen News Menschen Sicherheit Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Verschiedene Neuigkeiten

Chile sagt APEC-Gipfel, UN-Klimakonferenz über Protestgewalt ab

Chiles Präsident Sebastian Pinera
Chiles Präsident Sebastian Pinera
Geschrieben von Chefredakteur

Chiles Präsident Sebastian Pinera sagte, er habe eine schwierige Entscheidung getroffen, das abzusagen Asien-Pazifik-Wirtschaftskooperation (APEC) Gipfel sowie die UN-Klimakonferenz. Der Grund für die Absage waren nach Angaben des Präsidenten die gewaltsamen Proteste in ganz Chile.

„Wenn eine Familie Probleme hat, muss der Vater seine ganze Zeit darauf verwenden, diese zu lösen. Der Präsident ist auch verpflichtet, die Interessen seines eigenen Volkes über alles zu stellen. Es tut mir sehr leid wegen meiner Entscheidung, aber wir sind gezwungen, den APEC-Gipfel und die UN-Konferenz zum Klimawandel abzusagen “, sagte Pinhera während des Auftritts beim 24horas-Fernsehsender.

Der APEC-Gipfel sollte am 16. und 17. November in Santiago, Chile, stattfinden. Der APEC-Gipfel fand bereits 2004 in Santiago statt. Dann wurde die Veranstaltung auch von Protesten von Antiglobalisten begleitet. Die UN-Klimakonferenz war für die ersten beiden Dezemberwochen geplant.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov