Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

US Travel: Sind Sie bereit für REAL ID?

US-Reise: Sind Sie eine echte ID-Frist in der Thanksgiving-Reiseberichterstattung?
Die US-Nachrichtenmedien werden aufgefordert, die REAL ID-Frist in die Berichterstattung über Thanksgiving-Reisen aufzunehmen
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

The US Travel Association appelliert direkt an die amerikanischen Nachrichtenmedien: Bitte erwähnen Sie die Frist für die Durchsetzung der REAL ID am 1. Oktober 2020 in der diesjährigen Runde der Thanksgiving-Reisegeschichten.

Bis zum nächsten Erntedankfest wird das Mandat, ein REAL ID-konformes Ausweisdokument für Flugreisen zu besitzen, in vollem Umfang in Kraft sein - und etwa 57% der Amerikaner kennen diese Frist nach Angaben von US Travel im September überhaupt nicht.

Untersuchungen von US Travel ergaben ferner, dass zum Zeitpunkt der Umfrage etwa 99 Millionen Amerikaner wahrscheinlich ohne REAL ID - einen konformen Führerschein, einen Reisepass oder einen Militärausweis - waren. Jeder, der am 1. Oktober am Flughafen auftaucht, ohne den richtigen Ausweis zu haben, riskiert, nicht in ein Flugzeug zu steigen.

US-Reiseführer befürchten, dass Personen, die nur gelegentlich reisen, beispielsweise um ihre Familie über die Feiertage zu besuchen, am wahrscheinlichsten betroffen sind. Dies macht die diesjährige Berichterstattung über Urlaubsreisen zu einer entscheidenden Gelegenheit, um REAL ID bekannt zu machen.

"Ein erheblicher Mangel an Bewusstsein ist eine der Herausforderungen, denen wir uns gegenübersehen, wenn die Frist für die Durchsetzung der REAL ID im nächsten Jahr näher rückt", sagte Roger Dow, President und CEO der US Travel Association. "Wir sind nicht nur besorgt über die Auswirkungen nach Ablauf der Frist für wichtige Reisezeiten wie Thanksgiving, sondern auch über die erhebliche Krise bei staatlichen DMVs im Laufe des nächsten Jahres, wenn Menschen nach ihrem REAL ID suchen."

Die Nachricht, die wiederholt werden muss, um die Leute #RealIDready zu erreichen, sagte Dow: Überprüfen Sie mindestens den Stern, der in der oberen rechten Ecke der meisten REAL IDs angezeigt wird. Wenden Sie sich jedoch im Idealfall direkt an Ihren DMV, um herauszufinden, ob Sie sind konform.

"Die Feiertage sind eine Zeit, in der weniger Vielflieger möglicherweise über Flugreisen nachdenken, und es gibt immer reichlich Berichterstattung über Urlaubsreiseprojektionen und -bedingungen auf US-Flughäfen", sagte Dow. „Die nächsten zwei Monate werden entscheidend sein, um die REAL ID-Bewusstseinslücke zu schließen. Wir brauchen eine breite Aktivierung im öffentlichen und privaten Sektor, um die Arbeit zu erledigen. “

US Travel hat sich an eine breite Koalition von Partnern gewandt - Regierungsbehörden, lokale und staatliche Tourismusverbände sowie große und kleine Reiseunternehmen, um nur einige zu nennen -, um die Bildungsbemühungen von REAL ID zu fördern.