Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Ho ho Urlaubsreisetipps

0a5_194
0a5_194
Geschrieben von Herausgeber

DALLAS – Der Dezember ist der verkehrsreichste Reisemonat des Jahres, wobei die Hotelbuchungen jährlich die höchsten Zahlen erreichen.

DALLAS – Der Dezember ist der verkehrsreichste Reisemonat des Jahres, wobei die Hotelbuchungen jährlich die höchsten Zahlen erreichen. Dies führt dazu, dass mehr Reisende auf die Straße, die Schienen und den freundlichen Himmel fahren. Auch wenn Familien Menschenmassen und lange Schlangen nicht vermeiden können, muss das Reisen mit Kindern während der hektischen Ferienzeit kein stressiges Erlebnis sein. Das Team von hotels.com, zusammen mit Travel Smart Expertin und hotel.com-Bloggerin Nicole Hockin, gibt einige Tipps für Familien, die die Reise in dieser Weihnachtszeit erleichtern. Der erste praktische Vorschlag für Familien, die fliegen werden, ist, das Geschenkpapier bis zur Landung aufzubewahren.

„Wenn Sie zu Ihrem Ziel fliegen, legen Sie KEINE verpackten Geschenke in Ihr Handgepäck“, sagt Nicole Hockin, „Sie laufen Gefahr, dass sie am TSA-Checkpoint ausgepackt werden. Verpacken Sie sie an Ihrem Zielort oder lassen Sie sie verschicken.“

Die nächsten sechs Tipps des Hotels.com-Expertenteams erklären, wie Sie die gesamte Weihnachtszeit mit Requisiten unterwegs erleben können:

Lassen Sie die Kinder das Restaurant auswählen – Egal wie jung die Kinder sind, lassen Sie jedes Familienmitglied eine Reiseentscheidung treffen. Die Eltern können den Kindern Optionen zur Auswahl anbieten, aber dies ermöglicht der ganzen Familie, eine Meinung zu den Aktivitäten der Reise zu haben.

Details nicht vergessen – So leicht es auch ist, sich von fröhlicher Aufregung mitreißen zu lassen, so wichtig ist es, sich vor der Abreise über die kleinen Dinge zu informieren. Hotels.com erinnert Reisende daran, das Wetter, Fluggesellschaften, die TSA-Website und für Auslandsreisen die Botschaft zu überprüfen. Dadurch können Reisende im Voraus auf jede mögliche Situation vorbereitet werden.

Es gibt keinen Ort wie zu Hause – ein oder zwei Lichterketten, eine Menora, eine Flittergirlande und vielleicht sogar ein kleiner Baum können ein steriles Hotelzimmer in ein zweites Zuhause verwandeln. Packen Sie Dekorationen in Ihren Koffer oder versenden Sie sie vor der Reise. Strümpfe und Ornamente zum Aufhängen, dieser beliebte Filmklassiker und Kekse vom Weihnachtsmann könnten nur die zusätzliche Note sein, die das Zimmer braucht, um die Feiertage mit dekorativem Stil einzuläuten.

Detaillierte Hotelsuche – Sie möchten Fido mit in den Familienurlaub nehmen? Auf der hotels.com-Website können Benutzer unter anderem nach Preis, Haustierfreundlichkeit, Ausstattung und Nähe zu lokalen Veranstaltungen/Attraktionen suchen.

Spitzenreisen bedeuten Fluggebühren – Urlaubszuschläge reichen von 10 bis 30 US-Dollar pro Strecke für Reisen an Spitzenreisetagen, insbesondere wenn die Reise noch nicht gebucht wurde. Achten Sie auf Gepäckgebühren und Gepäckbeschränkungen. Verschiedene Fluggesellschaften haben unterschiedliche Regeln, wie viele Gepäckstücke erlaubt sind und wie viel sie verlangen.

Erwarten Sie das Unerwartete – Ob Sie in den Ferien Auto fahren oder fliegen, Sie möchten ein paar Dinge griffbereit haben, da unerwartetes Wetter, Ereignisse und mehr Reisende auf den Straßen manchmal verheerende Fahrpläne verursachen können. Zusätzliche Windeln, tausendfach verwendbare Babytücher, notwendige Medikamente für Erwachsene und Kinder, Wechselkleidung, Snacks, Telefon- und MP3-Ladegeräte und Überraschungsartikel wie Aktivitätsbücher oder Karten bei der Frage „Sind wir schon da?“ beginnt, sind alles Dinge, die ins Handgepäck gepackt werden sollten, nicht in einen Koffer.

Schließlich, so hektisch das Reisen auch sein mag, erinnern Sie sich an den wahren Grund der Reise und behalten Sie die Urlaubsfreude im Auge.