Libyen, Abu Dhabi unterzeichnet Joint Venture für Tourismus und Öl, sagt WAM

00_1207522208
00_1207522208
Geschrieben von Herausgeber

Der libysche Fonds für soziale und wirtschaftliche Entwicklung und Al Mibar International for Investments mit Sitz in Abu Dhabi vereinbarten, gemeinsam 500 Millionen US-Dollar in Immobilien und Tourismus in Libyen zu investieren, teilte die Nachrichtenagentur Emirates mit.

Der libysche Fonds habe auch eine Vereinbarung mit dem Exekutivrat von Abu Dhabi unterzeichnet, um gemeinsam in die Energieproduktion in Libyen und international zu investieren, teilte die Agentur, auch bekannt als WAM, mit.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Der libysche Fonds für soziale und wirtschaftliche Entwicklung und Al Mibar International for Investments mit Sitz in Abu Dhabi vereinbarten, gemeinsam 500 Millionen US-Dollar in Immobilien und Tourismus in Libyen zu investieren, teilte die Nachrichtenagentur Emirates mit.

Der libysche Fonds habe auch eine Vereinbarung mit dem Exekutivrat von Abu Dhabi unterzeichnet, um gemeinsam in die Energieproduktion in Libyen und international zu investieren, teilte die Agentur, auch bekannt als WAM, mit.

bloomberg.de

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.