Armenien Eilmeldungen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Verbrechen Regierungsnachrichten Mexiko Eilmeldungen News Mitarbeiter Russland Eilmeldungen Sicherheit Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Verschiedene Neuigkeiten

Russischer Staatsbürger erschossen beim Versuch, illegal von Mexiko in die USA zu reisen

Russischer Staatsbürger erschossen beim Versuch, illegal von Mexiko in die USA zu reisen
Russischer Staatsbürger erschossen beim Versuch, illegal von Mexiko in die USA zu reisen
Geschrieben von Chefredakteur

Der Pressedienst der US-Zoll und Grenzschutz sagte, dass ein US-Grenzschutzbeamter seine vom Dienst ausgestellte Feuerwaffe bei einem Vorfall mit einem russischen Staatsbürger in der Nähe von Lukeville, Arizona, entladen hat.

„Gegen 7 Uhr antwortete ein Grenzschutzbeamter auf ein einzelnes Thema, das verdächtigt wird, die Grenze östlich von Lukeville, Arizona, illegal überschritten zu haben. Als der Agent versuchte, das Subjekt zu verhaften, kam es zu einer Auseinandersetzung, und der Agent entließ seine Schusswaffe und schlug auf das Subjekt ein “, sagte der Pressedienst.

„Der Proband, ein russischer Staatsbürger, wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus in der Nähe von Phoenix gebracht, um nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu behandeln. Das Thema bleibt zu diesem Zeitpunkt im Krankenhaus “, fügte der Pressedienst hinzu.

„Der antwortende Grenzschutzbeamte wurde bei der Begegnung nicht ernsthaft verletzt. Das FBI und das CBP Use of Force Incident Team untersuchen den Vorfall derzeit. Derzeit sind keine weiteren Informationen verfügbar “, stellte der Pressedienst fest.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov