Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Etihad Airways gewinnt den Leading Airline Award des Nahen Ostens

0a1_775
0a1_775
Geschrieben von Herausgeber

Etihad Airways gewann das Board bei den jährlichen World Travel Awards für den Nahen Osten und holte vier Gongs, darunter den führenden Airline-Preis des Nahen Ostens.

Etihad Airways gewann das Board bei den jährlichen World Travel Awards für den Nahen Osten und holte vier Gongs, darunter den führenden Airline-Preis des Nahen Ostens.

Bei der Zeremonie, die im höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa, stattfand, erhielt die Fluggesellschaft auch die Auszeichnung "Leading Airline First Class" des Nahen Ostens, die Auszeichnung "Leading Airline In-Flight Entertainment" des Nahen Ostens und die Auszeichnung "Leading Cabin Staff Staff" des Nahen Ostens. Die E-BOX der Fluggesellschaft, mit der Reisende aus 600 Filmen, TV-Programmen sowie Musik- und Spielekanälen auswählen können, hat zum Gewinn des Unterhaltungsgongs beigetragen.

Die Fluggesellschaft mit Sitz in Abu Dhabi wurde von mehr als 213,000 Fachleuten aus der Reisebranche aus der ganzen Welt als Top gewählt, die sowohl über regionale als auch über weltweite Fähigkeiten der Fluggesellschaften abstimmten.

Peter Baumgartner, Chief Commercial Officer von Etihad, sagte: „Es ist wirklich eine Ehre, Leading Airline für den Nahen Osten zu gewinnen. Unser Heimatmarkt ist für Etihad äußerst wichtig, daher freue ich mich besonders, von unseren Gästen und Kollegen aus der Region auf diese Weise anerkannt zu werden.

„Wir sind stets bestrebt, außergewöhnlichen Service und ein überlegenes Produkt zu liefern, und diese Auszeichnung zeigt, dass die Luftfahrtindustrie und unsere Gäste der Ansicht sind, dass wir dies konsequent tun. Ich hoffe, diese Auszeichnung ermutigt immer mehr Kunden, mit den Besten zu fliegen “, fügte er hinzu.

Die Fluggesellschaft wird nun an den globalen World Travel Awards teilnehmen, die später in diesem Jahr in London stattfinden werden.