Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Das Flugzeug von Cameroon Airlines wurde während der Landung am Flughafen Bamenda angegriffen

Das Flugzeug von Cameroon Airlines wurde während der Landung auf dem Flughafen von Bamenda angegriffen
Das Flugzeug von Cameroon Airlines wurde während der Landung auf dem Flughafen von Bamenda angegriffen
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

A Cameroon Airlines (Camair-Co) Passagierflugzeuge gerieten unter Beschuss, als sie sich einem Flughafen in Kameruns volatiler englischsprachiger Region näherten.

Das Flugzeug bereitete sich auf die Landung auf dem Flughafen Bamenda im Nordwesten des Landes vor, als es von bewaffneten Männern angegriffen wurde.

Der Pilot schaffte es, das Flugzeug sicher zu landen und es gab keine Verluste, sagte der Träger in einer Erklärung. "Dank der Tapferkeit des Kapitäns konnte das Flugzeug trotz des Aufpralls auf den Rumpf reibungslos landen", hieß es. Cameroon Airlines bewertet den Schaden am Flugzeug.

Separatistische Aufständische im englischsprachigen Westen Kameruns kämpfen seit 2017 gegen die Armee, um einen abtrünnigen Staat namens Ambazonia zu gründen.

Die Cameroon Airlines Corporation, die unter dem Namen Camair-Co firmiert, ist eine Fluggesellschaft aus Kamerun, die als Flaggschiff des Landes fungiert.