Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Etihad gibt sein BITE-Debüt

00_1210720930
00_1210720930
Geschrieben von Herausgeber

Etihad Airways wird auf der diesjährigen Bahrain International Travel Expo (BITE), die vom 14. bis 17. Mai im Bahrain International Exhibition Centre stattfindet, sein wachsendes Streckennetz, die neuesten internationalen Sportpatenschaften sowie preisgekrönte Produkte und Dienstleistungen vorstellen.

Etihad Airways wird auf der diesjährigen Bahrain International Travel Expo (BITE), die vom 14. bis 17. Mai im Bahrain International Exhibition Centre stattfindet, sein wachsendes Streckennetz, die neuesten internationalen Sportpatenschaften sowie preisgekrönte Produkte und Dienstleistungen vorstellen.

Dies ist das erste Mal, dass die in Abu Dhabi ansässige Fluggesellschaft auf der BITE ausstellt, die bereits im vierten Jahr stattfindet. Die jährliche Veranstaltung zielt darauf ab, aktuelle Reisetrends, Entwicklungen und aufstrebende Reiseziele auf der ganzen Welt zu präsentieren.

Anlässlich ihrer jüngsten Patenschaften für das Scuderia Ferrari F1-Team und den F1-Grand-Prix von Abu Dhabi Etihad Airways, der nächstes Jahr in die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate kommt, wird die Fluggesellschaft auf ihrem Stand eine lebensgroße Nachbildung eines Formel-1-Rennwagens ausstellen viertägige Ausstellung.

Maen Abdul Halim, Regional General Manager für den Nahen Osten und Afrika von Etihad Airways, sagte: „Wir erwarten großes Interesse an unserem auffälligen Stand. Die Bahrain International Travel Expo ist eine der größten Reiseausstellungen im Nahen Osten und daher eine ideale Gelegenheit für Etihad, seine preisgekrönten Produkte und Dienstleistungen sowie das wachsende Engagement der Fluggesellschaft in internationalen Sportsponsoring zu präsentieren. “

Auf dem Stand der in Abu Dhabi ansässigen Fluggesellschaft werden neben den Ausstellungsstücken des neuesten Ziels von Etihad in Peking auch die preisgekrönten First Class- und Business Class-Sitze der Fluggesellschaft sowie eine aufregende Reihe neuer Strecken gezeigt, die im Laufe dieses Jahres eingeführt werden sollen.

Die Fluggesellschaft wird im Sommer nach Kozhikode (Calicut) und Chennai (Madras) fliegen, nachdem sie sich Anfang dieses Jahres die Flugrechte für vier neue Ziele in Indien gesichert hat. Etihad steht derzeit kurz vor dem Abschluss der Flüge zu den beiden anderen indischen Zielen Jaipur und Kolkata (Kalkutta).

Die Fluggesellschaft plant außerdem, im Dezember 2008 nach Moskau und in die kasachische Stadt Almaty sowie Anfang nächsten Jahres in die belarussische Hauptstadt Minsk zu fliegen.

Neben der vollständig flachen Business Class und den rotierenden First Class-Sitzen bietet Etihad interaktive Demonstrationen der vielen Belohnungen und Vorteile seines preisgekrönten Etihad Guest-Treueprogramms. Etihad Guest wurde im August 2006 gegründet und zählt mittlerweile mehr als 350,000 Mitglieder weltweit. Bis Ende 2008 soll die Marke von einer halben Million überschritten werden.

Mitglieder des Etihad Holidays-Teams werden ebenfalls vor Ort sein, um die jüngsten Entwicklungen zu diskutieren. Die schnell wachsende Urlaubsabteilung der Fluggesellschaft hat kürzlich ihre neue Sommerbroschüre vorgestellt und ihre Website neu gestartet, die nun neue Funktionen wie Standortkarten sowie die neuesten Sonderangebote enthält.

Etihad Airways wird am Stand H02 in Halle 1 des Bahrain International Exhibition Centre ausstellen.

albawaba.com