Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Kreuzfahrt schief gelaufen

00_1210834668
00_1210834668
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Eine Frau, die mit ihrem Freund eine Kreuzfahrt unternimmt, stürzte von einem Balkon in ihrem Zimmer vor New Jersey ins Meer, und das FBI untersucht, ob ein Verbrechen stattgefunden hat.

Norwegian Cruise Line sagte, Mindy Jordan, eine kleine 46-jährige Krankenschwester aus Pine Hill, sei am Sonntag gestürzt, als sie in einer windigen Nacht versuchte, von einem Balkon zum anderen zu gelangen.

Eine Frau, die mit ihrem Freund eine Kreuzfahrt unternimmt, stürzte von einem Balkon in ihrem Zimmer vor New Jersey ins Meer, und das FBI untersucht, ob ein Verbrechen stattgefunden hat.

Norwegian Cruise Line sagte, Mindy Jordan, eine kleine 46-jährige Krankenschwester aus Pine Hill, sei am Sonntag gestürzt, als sie in einer windigen Nacht versuchte, von einem Balkon zum anderen zu gelangen.

Die in Miami ansässige Kreuzfahrtgesellschaft teilte am Mittwoch mit, dass Überwachungskameras an Bord der Norwegian Dawn ihren Sturz festgehalten und darauf hingewiesen hätten, dass sie kurz zuvor allein war. Die Küstenwache hat aufgehört, nach ihr zu suchen.

Jordans Verwandte baten die Behörden um eine umfassende Untersuchung. Sie sagten, sie hätten Jordan zuvor ermutigt, sich wegen der Art und Weise, wie ihr Freund sie behandelte, an die Behörden zu wenden.

"Unser Interesse ist es zu verstehen, was passiert ist", sagte Jordans Bruder Steve Lynn.

Das Schiff hatte New York nur zwei Stunden vor dem Fall Jordaniens verlassen. Es ging weiter nach Bermuda und kam am Mittwoch an. Der Freund blieb auf dem Kreuzfahrtschiff und stand für einen Kommentar nicht zur Verfügung; Er wurde nicht wegen eines Verbrechens angeklagt.

FBI-Sprecher Jim Margolin sagte, Agenten seien auf Bermuda, um Zeugen zu befragen, als das Kreuzfahrtschiff dort ankam.

"Unter anderem werden wir versuchen festzustellen, ob ein Verbrechen stattgefunden hat", sagte Margolin.

news.yahoo.com