Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Experte: Geschäftsreisen müssen nicht stressig sein

0a8_859
0a8_859
Geschrieben von Herausgeber

LONDON, England - Jeder mag den Klang einer Geschäftsreise.

LONDON, England - Jeder mag den Klang einer Geschäftsreise. Die Vorstellung von ein paar Tagen an einem exotischen Ort kann es jedoch leicht machen, den Tribut zu übersehen, den das Reisen für Ihren Körper und damit auch für Ihre Arbeitsleistung bedeuten kann. Zum Glück ist ein wenig Voraussicht alles, was erforderlich ist, um den Prozess von A nach B zu rationalisieren und sicherzustellen, dass Sie Ihr geschäftsfähiges Ziel erreichen.

Während viele der Tipps für erfolgreiche Geschäftsreisen der gesunde Menschenverstand sind, ist es überraschend, wie viele Menschen die Grundlagen vernachlässigen, sagt Paul Brand, kaufmännischer Leiter von Uniglobe Preferred Travel und 25-jähriger Veteran der Geschäftsreisebranche. „Internationales Reisen ist wie ein Bus geworden. Das ist großartig, aber es bedeutet, dass die Leute den erforderlichen Vorbereitungsaufwand unterschätzen. “

Stellen Sie zunächst sicher, dass die Reiseroute Ihnen ausreichend Zeit gibt, sich an Ihrem Ziel zu akklimatisieren, bevor die eigentliche Arbeit beginnt. Während in diesem Wirtschaftsklima möglicherweise Druck herrscht, die Reise so kurz wie möglich zu halten, ist es klüger, bei Störungen auf Nummer sicher zu gehen. Die Kosten für eine zusätzliche Nacht in einem Hotel werden das Budget nicht sprengen, und Sie können von Ihrem Hotelzimmer aus über eine Wi-Fi-Verbindung für einen normalen Arbeitstag fernsteuern. "Wenn Sie nach einem 10-stündigen Flug, bei dem Sie zwei Stunden lang gestört geschlafen haben, unordentlich zu einem Meeting kommen, werden Sie keinen großen Gewinn erzielen", sagt Brand.

Wenn die Reise nur ein paar Tage oder weniger dauert, versuchen Sie, Ihr Gepäck auf Handgepäck zu beschränken, um die Wartezeit und den Stress am Zielort zu minimieren. Drucken Sie Ihre Buchbestätigungen unbedingt als Backup aus: Sie können lebensrettend sein, wenn etwas schief geht. Und treten Sie einem Airline-Treueprogramm bei - wenn der Flug überbucht ist, haben Sie Priorität für ein Upgrade.

Sobald Sie am Flughafen angekommen sind, ist die Nutzung einer Flughafenlounge ein Kinderspiel und bietet Ihnen ein paar Stunden zusätzliche Arbeitszeit in einer ruhigen, entspannten Umgebung. Heutzutage fliegen weniger Führungskräfte an der Vorderseite des Flugzeugs. Wenn Sie jedoch auf den Premium-Sitzen reisen, denken Sie daran, die dafür vorgesehenen Business Class-Korridore zu verwenden, um Warteschlangen zu vermeiden.

Bleiben Sie während des Fluges mit regelmäßigen Wassergetränken hydratisiert und vermeiden Sie Alkohol. Haben Sie eine Strategie, wie Sie mit der Zeitzonenverschiebung umgehen sollen. Wenn die Reise nur ein paar Tage dauert, ist es möglicherweise nicht sinnvoll, eine Anpassung vorzunehmen, sondern stattdessen zu versuchen, Besprechungen für Zeiten zu planen, die auf Ihre Körperuhr abgestimmt sind. Wenn Sie sich anpassen möchten, können Sie sich einen Vorsprung verschaffen, indem Sie versuchen, während des Fluges mit der neuen Zeitzone zu synchronisieren. Sobald Sie ankommen, können helles Sonnenlicht und Melatonin, für das in vielen Ländern eine ärztliche Verschreibung erforderlich ist, dazu beitragen, die Körperuhr zurückzusetzen.

Die Technologie hat die Reisekosten etwas entlastet. Verwenden Sie eine Prepaid-Währungs-Debitkarte oder eine der neuen Ausgaben-Apps für Smartphones, mit denen Sie Ihre Quittungen mit Ihrem Telefon fotografieren können. "Es ist viel effizienter für das Unternehmen, Sie erhalten Ihr Geld viel schneller zurück, es wird von vielen Steuerbehörden anerkannt und Sie haben keine großen Quittungen in der Tasche", sagt Brand.

Auch wenn es wichtig ist, sich auf das Geschäft zu konzentrieren, vergessen Sie nicht, sich eine Auszeit zu nehmen, um sich mit Ihrer neuen Umgebung auseinanderzusetzen. Aktualisieren Sie die lokale Geschäftsetikette und lernen Sie einige Höflichkeiten in der Sprache. Denken Sie daran: Sie sind ein Botschafter Ihres Unternehmens. Lassen Sie sich also nicht zu sehr verwöhnen, wenn Sie die Gastfreundschaft Ihres Gastgebers genießen.

Unter der Annahme, dass Ihre sorgfältig vorbereitete Reise planmäßig verläuft, sollten Sie vor allem einige Stunden Ausfallzeit einplanen, um einige der Sehenswürdigkeiten Ihres Ziels zu erkunden. "Es wird Ihren Gastgebern keinen Schaden zufügen, wenn Sie über einige der wunderbaren Sehenswürdigkeiten sprechen können, die ihre Stadt zu bieten hat", sagt Brand. "Und es wäre schrecklich, den ganzen Weg um die Welt zu gehen, nur um in ein Meeting zu gehen und sich umzudrehen, ohne etwas gesehen zu haben."