Afrikanische Tourismusbehörde Fluggesellschaften Flughafen Reise-Nachrichten brechen Cabo Verde Eilmeldungen Regierungsnachrichten Investments News Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Kap Verde - Washington DC jetzt bei Cabo Verde Airlines

Kap Verde - Washington DC jetzt bei Cabo Verde Airlines
cpva
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Der Erstflug zwischen Cabo Verde und der US-Hauptstadt Washington DC fand an diesem Sonntag, dem 8. Dezember, statt und startete um 09:30 Uhr am internationalen Flughafen Amílcar Cabral in Sal und landete um 02:00 Uhr am internationalen Flughafen Dulles.

Vor seiner Abreise lobte Jens Bjarnason, CEO von Cabo Verde Airlines, den Beginn der Verbindung zur Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika.

"Wir freuen uns sehr, eine neue Route nach Washington, DC, zu starten", sagte Jens Bjarnason, CEO von Cabo Verde Airlines.

"Die National Capital Region hatte zuvor nur wenige Flugverbindungen nach Afrika, was dieser neuen Route ein großes Erfolgspotenzial bietet."

Die Route wird dreimal pro Woche sonntags, mittwochs und freitags von Sal Island und montags, donnerstags und samstags von Washington DC aus verkehren

Alle Flüge werden mit Sal Island, dem internationalen Drehkreuz von Cabo Verde Airlines, verbunden, von wo aus Verbindungen zu den Zielen der Fluggesellschaft in Cabo Verde, Brasilien (Fortaleza, Recife und Salvador), Senegal (Dakar), Nigeria (Lagos) und Europa (Lissabon, Paris, Mailand und Rom).

Zusätzlich zu den Hub-Verbindungen auf Sal Island können Passagiere mit dem Stopover-Programm von Cabo Verde Airlines bis zu 7 Tage in Cabo Verde bleiben und so die vielfältigen Erlebnisse auf dem Archipel ohne zusätzliche Kosten für Flugtickets erkunden.

Diese neue Verbindung soll die Präsenz des Unternehmens auf dem nordamerikanischen Markt stärken. Vor kurzem hat Cabo Verde Airlines beschlossen, die Verbindungen nach Boston mit einem weiteren Anruf pro Woche zu verstärken, der ab dem 14. Dezember in Betrieb genommen wird.

Die USA haben ihren Sitz Chief Marketing Officer des African Tourism Board gratulierte Cabo Verde Airlines und drückte seine Hoffnung aus, mit der Fluggesellschaft zusammenzuarbeiten, um Afrika und afrikanischen Tourismus zu verbinden.

Cabo Verde Airlines ist eine Linienfluggesellschaft, die einen internationalen Hub am internationalen Flughafen Amílcar Cabral von Sal betreibt. Cabo Verde Airlines ist seit November 2009 aktives Mitglied der International Air Transport Association (IATA). Das Unternehmen unterhält derzeit eine Managementvereinbarung mit Loftleidir Icelandic aus Reykjavík, einer Tochtergesellschaft der Icelandair Group.

http://www.caboverdeairlines.com

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.