Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Hawaiianische Interessen erfordern eine Anhörung über eine mögliche anhaltende Zerstörung kultureller Praktiken

limu
limu
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

HAWAII (eTN) - Michael Kumukauoha Lee, ein Begünstigter des Amtes für hawaiianische Angelegenheiten mit einem einheimischen hawaiianischen kulturellen Interesse am Schutz des Karstsystems des Ewa-Feldgebiets in Honouliuli in Ewa on O.

HAWAII (eTN) - Michael Kumukauoha Lee, ein Begünstigter des Amtes für hawaiianische Angelegenheiten mit einem einheimischen hawaiianischen kulturellen Interesse am Schutz des Karstsystems des Ewa-Feldgebiets in Honouliuli in Ewa auf Oahu, fordert eine Anhörung über mögliche anhaltende Zerstörungen in dem verursachten Gebiet durch aktuelle Konstruktion.

Laut einer Aussage von Herrn Lee, einem anerkannten einheimischen Hawaii-Kulturpraktiker gemäß den überarbeiteten Hawaii-Statuten, ist „der Frischwasserfluss zum Meer die Grundlage unserer hawaiianischen kulturellen und religiösen Versammlungsrechte.“ Der bedeutende potenzielle Schaden und Verlust von Limu für seine hawaiianische Kulturpraxis von medizinischem Seetang wirkt sich auf seine hawaiianischen Kulturpraktiken aus, die durch die Verfassung des Staates Hawaii geschützt sind.

Herr Lee sagte, es gibt einen Ali'i-Grabkomplex im One'ula Beach Park in Ewa, der an Kalaeloa angrenzt. Laut Herrn Lee grenzt der Kulturkomplex, einschließlich des unterirdischen Karstwasserflusses und der Grabstätten, an die beiden Parzellen an, und die Errichtung der künstlichen Zaunlinie dient nicht dazu, diesen wichtigen Kulturkomplex zu teilen. Herr Lee bittet daher um eine archäologische Untersuchung unter der Oberfläche.

Der Bau in diesem geografischen Gebiet ist derzeit Gegenstand einer Überprüfung durch Federal Section 106, und im Namen von Herrn Lee hat das Amt für hawaiianische Angelegenheiten seine Anfrage an den Historic Preservation Officer der Hawaii Navy Region zur Weiterverfolgung gesendet.