Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Leitfaden zur Buchung einer Weltreise

0a8_1582
0a8_1582
Geschrieben von Herausgeber

Es ist die ultimative Reise: Umrunden Sie den Planeten und machen Sie Halt, wo immer Sie möchten. Ideal für Reisende, die alles sehen wollen oder einfach nur unentschlossen sind.

Es ist die ultimative Reise: Umrunden Sie den Planeten und machen Sie Halt, wo immer Sie möchten. Ideal für Reisende, die alles sehen wollen oder einfach nur unentschlossen sind. Die Buchung einer Weltreise (RTW) kann jedoch eine komplexe Angelegenheit sein. Hier ist unser Leitfaden für den Einstieg.

Wie man es macht

Die günstigste Art der Weltumrundung ist der Kauf eines Weltumrundungsflugtickets, das von einer Fluggesellschaftsallianz genutzt wird. Theoretisch ist jedes Routing möglich, aber wenn Sie wissen, wie das RTW-Buchungssystem funktioniert, wird Ihre Reise billiger. So bietet beispielsweise die Star Alliance, ein Zusammenschluss von 27 Fluggesellschaften, ein RTW-Ticket mit maximal 15 Stopps an. Die Mitgliedsfluggesellschaften fliegen 1185 Flughäfen in 185 Ländern an.

Es gibt Regeln: Sie müssen einer globalen Richtung folgen (Ost oder West – kein Zurückverfolgen); Sie müssen im selben Land beginnen und enden; und Sie müssen alle Ihre Flüge vor dem Abflug buchen, können sie jedoch später ändern (wodurch zusätzliche Gebühren anfallen können).

Wie lange brauchst du

Sie könnten an einem Wochenende um die Welt fliegen, wenn Sie nonstop fliegen würden. Die Mindestdauer der meisten RTW-Tickets beträgt jedoch zehn Tage – immer noch ein atemloses Herumtollen. Erwägen Sie, den Jahresurlaub aufzustocken, an Feiertagen zu markieren oder sogar ein Sabbatical zu vereinbaren, um zwei Monate, idealerweise sechs bis zwölf Monate, auszusteigen. Die maximale Laufzeit eines RTW-Tickets beträgt ein Jahr.

Wann gehen

Das Wetter wird nie bei allen Ihren Stopps ideal sein. Konzentrieren Sie sich also auf das, was Sie am meisten tun möchten, und erforschen Sie die dortigen Bedingungen: Wenn eine Himalaya-Wanderung Ihr Highlight ist, landen Sie nicht mitten im Monsun in Nepal; Wenn Sie vor Westaustralien mit Walhaien schwimmen möchten, seien Sie von April bis Juli dort. Dann akzeptieren Sie, dass Sie in einigen Regionen zur „falschen“ Zeit sind – obwohl dies unerwartete Vorteile bieten könnte (z. B. bedeutet Sambia in der Regenzeit üppige Landschaften und günstigere Preise).

Im Allgemeinen können Stadtbesichtigungen das ganze Jahr über durchgeführt werden (in Museen und Cafés extremer Hitze/Kälte/Regen entfliehen), aber Outdoor-Abenteuer sind abhängiger – und machen Spaß bei – dem richtigen Wetter.

Wo hin

Die klassischen (und günstigsten) RTW-Tickets pendeln zwischen einigen wenigen großen Städten, zum Beispiel London – Bangkok – Singapur – Sydney – LA. Wenn Sie mehr ausgefallene Hubs (Baku – Kinshasa – Paramaribo, irgendjemand?) verbinden möchten, werden die Preise erheblich steigen. Die Kosten für das Ticket richten sich nach der zurückgelegten Gesamtstrecke oder der Anzahl der besuchten Länder.

Denken Sie daran, dass Sie nicht zwischen jedem Punkt fliegen müssen: In Australien könnten Sie in Perth landen, über Land reisen und Cairns verlassen. Oder fliegen Sie nach Moskau, steigen Sie in den Transsibirischen Zug und fliegen Sie von Peking aus weiter.

Wählen Sie einige persönliche Highlights aus und reihen Sie den Rest Ihrer Reiseroute an diese an. Wenn Sie zum Beispiel ein begeisterter Wanderer sind, erstellen Sie eine Reiseroute durch Peru (Inca Trail), Neuseeland (Milford Track) und Nepal (Everest Base Camp) mit Brasilien (Rio ist ein guter Zugangspunkt für Südamerika), Australien und Nord Indien.

Wenn das Budget eine Rolle spielt, verbringen Sie mehr Zeit in günstigeren Ländern. Ihre täglichen Ausgaben werden in Westeuropa und Nordamerika weitaus höher sein als in Südostasien; Indonesien, Bolivien und Indien sind besonders günstig.

Tipps, Tricks & Fallstricke

— Sprechen Sie mit einem Experten, bevor Sie buchen: Sie haben vielleicht eine Reiseroute im Kopf, aber ein erfahrener RTW-Flugbucher wird wissen, welche Routen am besten funktionieren und am wenigsten kosten – ein paar Optimierungen können große Einsparungen bedeuten.

— Seien Sie flexibel: Das Verschieben Ihres Abreisedatums um einige Tage kann Geld sparen; Flüge unter der Woche sind im Allgemeinen billiger, ebenso wie Flüge am Weihnachtstag.

— Denken Sie an Inlandsreisen: Es KANN billiger sein, Inlandsflüge gleichzeitig mit der Buchung Ihres RTW-Tickets zu buchen — aber mit der weltweiten Zunahme von Billigfluggesellschaften finden Sie es möglicherweise besser (und flexibler), diese separat zu kaufen wenn du gehst.

— Seien Sie gewarnt: Wenn Sie einen Ihrer gebuchten Flüge nicht besteigen (z. B. aus einer Laune heraus entscheiden, über Land von Bangkok nach Singapur zu reisen, anstatt ihn zu fliegen), wird Ihre Fluggesellschaft wahrscheinlich alle nachfolgenden Flüge stornieren.