Reise-Nachrichten brechen Französisch-Polynesien Eilmeldungen Regierungsnachrichten News Mitarbeiter Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Tahiti Tourisme ernennt neuen CEO

Tahiti Tourisme ernennt neuen CEO
Tahiti Tourisme ernennt neuen CEO
Geschrieben von Herausgeber

Auf einer Sitzung des Board of Directors von Tahiti Tourisme am 13. Januar 2020 wurde beschlossen, Jean-Marc Mocellin zum Chief Executive Officer (CEO) der Destination Marketing Organization (DMO) für zu ernennen Die Inseln von Tahiti. Seine Nominierung wurde von Maïlee Faugerat, Vorsitzende des Verwaltungsrates von Tahiti Tourisme, und der Tourismusministerin Nicole Bouteau vorgeschlagen.

Nach dem Ausscheiden des ehemaligen CEO Paul Sloan im Oktober letzten Jahres startete Tahiti Tourisme einen lokalen und internationalen Aufruf zur Einreichung von Bewerbungen.

Innerhalb der großen Anzahl der eingereichten Bewerbungen wählte die vom DMO beauftragte Personalagentur Michael Page 6 Bewerber aus, die Ende letzten Jahres vom Minister und der Vorsitzenden des Verwaltungsrates von Tahiti Tourisme interviewt wurden.

Nach diesen Interviews wurde der Antrag von Herrn Jean-Marc Mocellin zurückgehalten und den Vorstandsmitgliedern von Tahiti Tourisme vorgelegt. Er ist in Französisch-Polynesien und in der lokalen Tourismusbranche bekannt und derzeit CEO von Nouvelle Calédonie Tourisme, dem DMO für Neukaledonien.

Jean-Marc Mocellin wurde in Neukaledonien geboren und verließ das Unternehmen nach dem Abitur, um sein Studium an der Hotelmanagement- und Tourismusschule in Nizza fortzusetzen. Dort schloss er sein Studium mit einem „BTS“ -Diplom ab (dem einzigen höheren nationalen Diplom, das es gibt) Zeit) durch Vorlage eines Memorandums zum Thema „Nachhaltige Entwicklung des Tourismus unter Berücksichtigung der Umwelt“.

Er verfolgte eine Karriere in internationalen Luxusmarken-Hotelketten, die ihn zuerst nach London brachte, wo er direkt nach seinem Studium bei der Sheraton Group eingestellt wurde. Er wurde 2 Jahre lang ausgebildet und dann nach Afrika, Benin, Nigeria, Gabun und Ägypten geschickt, wo er sich auf die Eröffnung von Hotels spezialisierte, während er die Leiter von einer Sprosse zur nächsten hinaufstieg.

Nach 6 Jahren in Afrika trat er der Shangri-la-Hotelkette bei, die ihn nach einer verbesserten Ausbildung in Penang-Malaysia für 4 Jahre nach Fidschi schickte, um den Betrieb des damals größten Resorts, des Shangri-la, zu leiten Fidschianisches Resort (436 Zimmer / 650 Mitarbeiter) und anschließend die Geschäftsführung des Shangri-la Mocambo in Nadi.

Anschließend kam er nach Tahiti, wo er sich 23 Jahre lang für Polynesien begeisterte, während er das Management des legendären Beachcombers übernahm, den er renovierte, erweiterte und in ein Intercontinental Resort Tahiti umwandelte.

Das Bedürfnis nach neuen Herausforderungen und der Ruf nach einer Berufserfahrung in Asien veranlassten ihn, Tahiti zu verlassen, um zwei Jahre lang die Führung des Intercontinental Hua Hin in Thailand zu übernehmen.

Ende 2016 veranlasste ihn die Gelegenheit, die Führung von Nouvelle-Calédonie Tourisme auf seiner Heimatinsel zu übernehmen, während der lokale Tourismussektor expandierte, den Vorschlag der kaledonischen Regierung anzunehmen. Als CEO von Nouvelle-Calédonie Tourisme engagierte er sich im Destinationsmarketing, wo er drei Jahre lang neue Fähigkeiten entwickelte und aktiv zur Ausarbeitung der Tourismusstrategie Neukaledoniens beitrug.

„Jean-Marc Mocellin ist auswendig polynesisch und kennt das Reiseziel The Islands of Tahiti perfekt sowie die Inbound-Märkte. Er liebt die polynesische Kultur und ist sehr sensibel für nachhaltigen Tourismus. Mit großer Befriedigung begrüßen wir daher seine Nominierung “, sagte Tourismusministerin Nicole Bouteau. "Sein Wissen über die Inseln von Tahiti und seine Erfahrung in Asien und in der Region werden für das Ziel sehr nützlich sein."

Herr Mocellin wird die Position Anfang April antreten. Bis dahin ist die vorläufige Geschäftsführung von Tahiti Tourismus wird von Vaima Deniel, dem Chief Local Operations Officer, sichergestellt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.