Britische Jungferninseln (BVI) Eilmeldungen Regierungsnachrichten Luxusnachrichten News Technology Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Verschiedene Neuigkeiten

BVI Now: Tourismus wird Hightech

BVI Now: Tourismus wird Hightech
bviapp
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Der Tourismusverband der Britischen Jungferninseln Die Film Commission hat den Start von BVI Now angekündigt, einer App, die sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden kann. Nutzen Mit den neuesten Smartphone-Technologien gilt es als weltweit erste Reise-App dieser Art.

Die BVI-Tourismusbranche steht nach den Hurrikanen Irma und Maria vor vielen einzigartigen Herausforderungen, wie dem Fehlen korrekter Karten für das Gebiet und keinem umfassenden Verzeichnis unserer Tourismusunternehmen mit aktuellen Kontaktinformationen und Öffnungszeiten. Die Menschen verlangen heute, dass Informationen zur Verfügung stehen, aber die meisten Touristen im BVI haben keine Pläne für mobile Dienstdaten.

Die BVI Now-App bietet eine aktualisierte Liste der BVI-Unternehmen mit überprüften Standorten und aktuellen Kontaktinformationen. Es ist ein „Insider-Leitfaden“ für den BVI, da er mit lokalen Tipps und hilfreichen Informationen gefüllt ist. Wenn sich unsere Gäste in der Nähe eines Ortes von Interesse befinden, werden sie automatisch mit Informationen über diesen Ort benachrichtigt. Am wichtigsten ist, dass BVI Now auch dann funktioniert, wenn der Benutzer keinen Datentarif gekauft oder sein Zellensignal verloren hat.

Der Premierminister des BVI, Herr Andrew Fahie, sagte:

„Wir laden unsere Gäste ein, die BVI Now-App als Gateway zu verwenden, um während ihres Aufenthalts neue Erfahrungen zu entdecken. Über diese App, die die neuesten Technologien nutzt, freue ich mich, dass unsere Gäste nun eine Möglichkeit haben, über land- und wasserbasierte Aktivitäten, Attraktionen zu stöbern und sich über eine Reihe von Unternehmen zu informieren, die das Beste bieten, was der BVI bietet anbieten." 

„Wir glauben, dass BVI Now die Erfahrung unserer Gäste verbessern wird, egal ob sie für einen Tag, eine Woche oder länger zu Besuch sind. Wir glauben auch, dass Menschen, die im BVI leben und arbeiten, es als unverzichtbares Werkzeug empfinden werden. “

Die BVI Now-App wurde nach monatelanger Entwicklung, detaillierter Kartierung praktisch aller touristischen Unternehmen und Attraktionen im BVI und Konsultationen von Interessengruppen einschließlich einer Reihe von Roadshows mit Partnern aus der Tourismusbranche auf den vier Hauptinseln des BVI gestartet. 

Die Britischen Jungferninseln, Teil eines vulkanischen Archipels in der Karibik, sind ein britisches Überseegebiet. Es besteht aus 4 Hauptinseln und vielen kleineren und ist bekannt für seine von Riffen gesäumten Strände und als Yachtziel. Die größte Insel, Tortola, beherbergt die Hauptstadt Road Town und den regenwaldreichen Sage Mountain National Park. Auf der Insel Virgin Gorda befinden sich die Bäder, ein Labyrinth aus Felsbrocken am Strand.

 

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.