Fluggesellschaften Flughafen Reise-Nachrichten brechen Cabo Verde Eilmeldungen Italien Eilmeldungen News Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Cabo Verde Airlines: Italien Flugsperre aufgrund von Coronavirus COVID-19

Offizielle Erklärung von Cabo Verde Airlines: Flugsperre nach Italien aufgrund von Coronavirus COVID-19
Cabo Verde Airlines
Geschrieben von Herausgeber

Nach der Entscheidung der Regierung von Cabo Verde, alle Flüge zwischen Italien und Cabo Verde bis zum 20. März 2020 wegen der Coronavirus (COVID-19) -EpidemieCabo Verde Airlines hat eine Strategie implementiert, um alle Passagiere mit Flügen zu schützen, die für den genannten Zeitraum gebucht wurden.

Im Rahmen der Passagierschutzstrategie können Passagiere mit Tickets im genannten Zeitraum, die ihre Reise noch nicht begonnen haben (ob zwischen Cabo Verde / Italien / Cabo Verde und mit Ursprung / Ziel an einer anderen Stelle im CVA-Netzwerk über Cabo Verde) Tickets für Daten nach dem Sperrzeitraum ohne Strafen umzubuchen (COVID-19-Neuausstellungscode) oder die volle Rückerstattung des nicht verwendeten Tickets oder eines Teils des nicht verwendeten Tickets zu erhalten, falls sie ihre Reise bereits vor dieser Einschränkung begonnen haben.

Passagiere können die Passagierschutzstrategie von Cabo Verde Airlines und andere Aktualisierungen zu konsultieren caboverdeairlines.com.

Cabo Verde Airlines stellt sicher, dass alle Empfehlungen der International Air Transport Association (IATA) befolgt werden, da wir Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind, und hält ständigen Kontakt zu den lokalen Behörden, um die Sicherheit der Passagiere und der Besatzung zu gewährleisten.

Die Zahl der Coronavirus-Fälle in Italien ist auf 400 gestiegen.

Obwohl beispiellose internationale Anstrengungen unternommen werden, um die Ausbreitung des tödlichen Ausbruchs des Coronavirus COVID-19 einzudämmen, stieg die Zahl der Fälle in Italien auf 400. Dies entspricht einem Anstieg von 25 Prozent in nur 24 Stunden.

Das Hauptaugenmerk der Infektion in Europa liegt auf Italien, was auf die Flugsperre von Cabo Verdes Airlines hinweist, obwohl mehrere andere Länder begonnen haben, neue Fälle anzukündigen, die auf Italien zurückgeführt werden.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) berichtete, dass sich das Coronavirus jetzt außerhalb Chinas, wo es seinen Ursprung hat, schneller verbreitet.

Weltweit haben bisher mehr als 40 Länder Fälle von COVID-19 gemeldet, bei denen mehr als 80,000 Menschen infiziert waren. Die meisten davon stammen noch aus China. Dieses neue Virus hat sich vor knapp drei Monaten im Dezember bekannt gemacht.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.