Fluggesellschaften Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Französisch-Polynesien Eilmeldungen Regierungsnachrichten Aktuelle Nachrichten aus Hawaii Japan Eilmeldungen News Sicherheit Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Wie schneidet Hawaiian Airlines Flüge?

COVID-19 beeinflusst zukünftige statistische Schätzungen von Hawaiian Airlines
Hawaiian Airlines reduziert systemweit Flüge
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Hawaii möchte, dass Besucher nicht kommen. Natürlich weiß Hawaiian Airlines, dass neben Urlaubsreisen auch Geschäfts- und Familienreisen eine wichtige Rolle bei der Verbindung der Hawaii-Inseln spielen, die der 50. US-Bundesstaat mit dem US-amerikanischen Festland und auch Japan sind. Hawaiian Airlines wird weiterhin operieren und spielt weiterhin eine wichtige Rolle bei der Verbindung der Hawaiian Airlines.

Die Fluggesellschaft reduziert jedoch ihren Flugplan im April systemweit um fast 40 Prozent, da sich der Bundesstaat Hawaii mit zunehmenden COVID-19-Fällen und den daraus resultierenden staatlichen Beschränkungen und Verlautbarungen befasst, die sich auf das Reisen auswirken. Zu den heute angekündigten wichtigen Änderungen gehören:

International 

  • Tahiti: Einstellung des Nonstop-Dienstes zwischen Honolulu (HNL) und Papeete (PPT) aufgrund von Neuankömmlingsbeschränkungen durch die französisch-polynesische Regierung, die die jüngsten Anforderungen von widerspiegeln Australien und Neuseeland. Die letzte HNL-PPT-Rundreise findet am 21. März statt. Die Wiederaufnahme des Dienstes ist für Mai geplant.
  • Japan:
    - Vom 6. bis 28. April wechseln Sie von täglichen zu sechs wöchentlichen Nonstop-Flügen zwischen Honolulu (HNL) und dem Flughafen Kansai (KIX) in Osaka.
    - Vom 5. April bis 1. Juni wechseln vier bis drei wöchentliche Nonstop-Flüge zwischen Honolulu (HNL) und Fukuoka (FUK).

Inländische

  • Nordamerika:
    - Nach dem Flug von LAS nach OGG am 321. März wird der Nonstop-Flug zwischen Kahului, Maui (OGG) und Las Vegas (LAS) für den Monat April mit einem Airbus A31neo mit schmalem Körper durchgeführt. Hawaiian wird weiterhin täglich Nonstop-Flüge zwischen anbieten Honolulu (HNL) und LAS mit Airbus A330-Großraumflugzeugen. Aussetzung eines zweiten täglichen Nonstop-Fluges mit A321neo-Flugzeugen zwischen Honolulu (HNL) und Seattle (SEA) und San Francisco (SFO) für den Monat April. Hawaiian bietet weiterhin tägliche Verbindungen zwischen HNL und SEA und SFO mit A330-Flugzeugen an.
  • Nachbarinsel: Reduzierung einiger Servicefrequenzen bei geringster Nachfrage bei gleichzeitiger Wahrung der wichtigen Konnektivität zwischen den Hawaii-Inseln mit einem Netzwerk von mehr als 100 täglichen Flügen im April. Hawaiian stellt den täglichen Nonstop-Service zwischen Kona (KOA) und Līhu'e (LIH) nach dem 31. März ein und betroffene Gäste werden über Honolulu oder Kahului, Maui (OGG) untergebracht.

Mehr Details hier..

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.