Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Anguilla führt neue vorbeugende Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung und der Besucher ein

Anguilla führt neue vorbeugende Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung und der Besucher ein
Anguilla
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

ER Der Gouverneur und der Hon. Ministerpräsident von Anguilla gab eine gemeinsame Erklärung zu COVID-19und betont die unerschütterliche Verpflichtung der Regierung, die Sicherheit und das Wohlergehen aller Bewohner zu schützen.

Bisher gab es in Anguilla keine Fälle von COVID-19 (Novel Corona Virus). Angesichts der jüngsten globalen Entwicklungen wurden jedoch auf einer Sondersitzung des Exekutivrates die folgenden zusätzlichen und neuen vorbeugenden Maßnahmen in den Einreisehäfen genehmigt, um der Bedrohung durch einen importierten Fall vorzubeugen.

  • Die Schließung aller Anguilla-Häfen - See und Luft - für 14 Tage für alle Passagierbewegungen.
    Dies wird am Freitag, den 11. März (Anguilla-Zeit) ab 59:20 Uhr in Kraft treten. Dies schließt den Warenverkehr nicht ein.
  • Alle Personen, die in Anguilla ankommen und innerhalb der letzten 14 Tage außerhalb der Karibik gereist sind, werden bei ihrer Ankunft für 14 Tage unter Quarantäne gestellt. Bei der Ankunft wird von Angehörigen der Gesundheitsberufe beurteilt, ob dies eine Selbstquarantäne oder eine von der Regierung geführte Gesundheitseinrichtung sein kann.
  • Alle nicht wesentlichen Reisen für Beamte wurden für 30 Tage ausgesetzt. Darüber hinaus wird den Bewohnern von Anguilla empfohlen, zu diesem Zeitpunkt alle unnötigen Reisen nach Übersee zu vermeiden.
  • Die Schulen, die diese Woche bereits geschlossen sind, bleiben bis einschließlich Freitag, 3. April 2020, geschlossen.
  • Personen werden ermutigt, sich nicht zu versammeln, dies gilt auch in der Kirche, bei Sportligen, politischen Versammlungen, Jugendversammlungen und bei sportlichen Aktivitäten.
  • Anguilla verfügt im Krankenhaus über einen Isolationsbereich, in dem Verdachtsfälle behandelt werden können. Weitere infrastrukturelle Verbesserungen werden diese Woche abgeschlossen. Mittel- bis langfristig ist eine kleine Isolationseinheit geplant.
  • Für die breite Öffentlichkeit, die Informationen zu COVID-24 sucht, und für Personen, die sich COVID-19 ausgesetzt fühlen, wurde eine 19-Stunden-Notfall-Hotline eingerichtet. Die Nummer ist 1-264-476-7627 oder 1-264-476 SOAP.

Das Gesundheitsministerium von Anguilla führt eine aggressive und erweiterte nationale Kampagne zur Atemhygiene als Hauptprävention / Eindämmung durch, wobei der strategische Schwerpunkt auf dem Tourismussektor und Kindern neben der allgemeinen Öffentlichkeit liegt und Radio, Jingles, PSAs und soziale Medien genutzt werden.

Das Ministerium betont, dass unabhängig von der Entwicklung der aktuellen Situation die folgenden Grundprinzipien das Risiko der Übertragung mehrerer Infektionen der Atemwege einschließlich des Coronavirus verringern:

  • Häufiges Händewaschen, insbesondere nach Kontakt mit kranken Personen und ihrer Umgebung.
  • Bedecken von Husten und Niesen mit Einweg-Tüchern oder in der Beuge eines gebeugten
    Ellbogen.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit Personen, die an akuten Atemwegsinfektionen wie Grippe, Husten und Erkältungen leiden oder Symptome zeigen.
  • Sicherstellen, dass gemeinsame Räume und Arbeitsflächen gereinigt und desinfiziert werden
    häufig.
  • Einschränkung des physischen Kontakts mit anderen, einschließlich Handshakes oder physischer Begrüßung und
    Menschenmassen zu vermeiden.

Weitere allgemeine Informationen und Aktualisierungen finden Sie auf den offiziellen Websites des Zentrums für die Kontrolle von Krankheiten (CDC), der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und von CARPHA:

Informationen zu Anguilla finden Sie auf der Facebook-Seite des Gesundheitsministeriums unter
https://www.facebook.com/SocialDevelopmentAnguilla/.

Über Anguilla

Anguilla liegt versteckt in der nördlichen Karibik und ist eine schüchterne Schönheit mit einem warmen Lächeln. Die Insel ist eine schmale Länge aus Korallen und Kalksteinen mit grünem Rand. Sie ist von 33 Stränden umgeben, die von versierten Reisenden und Top-Reisemagazinen als die schönsten der Welt angesehen werden. Eine fantastische kulinarische Szene, eine große Auswahl an hochwertigen Unterkünften zu unterschiedlichen Preisen, eine Vielzahl von Attraktionen und ein aufregender Festkalender machen Anguilla zu einem verlockenden und faszinierenden Reiseziel.

Anguilla liegt etwas abseits der Touristenpfade und hat daher einen charmanten Charakter und Reiz bewahrt. Da es jedoch bequem von zwei Haupttoren aus zu erreichen ist: Puerto Rico und St. Martin, und mit dem privaten Flugzeug, ist es nur einen Katzensprung entfernt.

Romantik? Barfuß Eleganz? Unkomplizierter Chic? Und ungehinderte Glückseligkeit? Anguilla ist Über das Außergewöhnliche hinaus.