Ganz Hawaii jetzt auf Lockdown

Ganz Hawaii jetzt auf Lockdown
Gouverneur Ige kündigt Ganz Hawaii jetzt auf Lockdown an

Der Gouverneur von Hawaii, David Ige, gab heute auf der Pressekonferenz bekannt, dass das Ganze Aloha Zustand ist jetzt am Mittwoch, den 12. März 01, um 25:2020 Uhr gesperrt COVID-19-Coronavirus Pandemie. Dies gilt für Touristen, die in ihren Resorts bleiben sollen, und für Anwohner.

Gouverneur Ige machte die dramatische Ankündigung, dass die landesweite Sperrung die Ausbreitung des COVID-19-Coronavirus begrenzen soll.

Die Bezirke haben jeweils ihre eigenen Beschränkungen für die Bewegungen von Einwohnern und Besuchern während der COVID-19-Krise erlassen, die von einer nächtlichen Ausgangssperre auf Kauai bis zu der Ankündigung von Bürgermeister Kirk Caldwell am Sonntag reichen, Honolulu eine begrenzte Sperrung aufzuerlegen.

Die Insel Hawaii hat bisher keine obligatorischen Beschränkungen für die Bewegung von Einwohnern und Besuchern auferlegt, abgesehen von der Sperrung des Zugangs zur Küste. Der Bürgermeister von Hawaii, Harry Kim, veröffentlichte heute um 8 Uhr morgens auf der Website des Zivilschutzes des Landkreises einen Hinweis, dass bald staatliche Maßnahmen erwartet werden.

„Der Gouverneur hat mit allen Landkreisen an einer staatlichen Proklamation gearbeitet, um den Zusammenhalt der Politik für diesen Staat zu fördern. Dies wird voraussichtlich bis Mittwoch, den 25. März, abgeschlossen sein “, heißt es in der Mitteilung des Zivilschutzes.

Der Bürgermeister von Hawaii County (die große Insel von Hawaii) sagte, er sei der festen Überzeugung, dass der Staat eine einheitliche Politik brauche, um Verwirrung zu vermeiden. Kim sagte, er habe kein Problem mit den neuen Beschränkungen, hielt sich jedoch zurück, um sie der Insel Hawaii aufzuerlegen, da der Landkreis die von ihm als angemessen erachtete Schwelle noch nicht erreicht habe.

Bis heute gab es keine Anzeichen für eine Ausbreitung des Virus in der Gemeinschaft auf der Big Island. Der Landkreis hatte nur 5 bestätigte Coronavirus-Fälle, darunter 2 Personen, die zu Hause unter Quarantäne gestellt werden, und eine Person, die sich vollständig erholt hat und auf das Festland zurückgekehrt ist, sagte er.

Kim sagte, er sei besorgt über den Schaden, der der Wirtschaft des Landkreises Hawaii zugefügt werden werde, und sagte seinen Mitarbeitern heute Morgen: "Leute, wir werden wirtschaftliche Auswirkungen sehen, von denen ich glaube, dass keiner von uns sie jemals gesehen hat."

Zusätzlich zu dieser Anordnung, zu Hause zu bleiben, verlängerte der Gouverneur die Frist für die staatliche Steuer vom 20. April bis zum 20. Juli für die staatlichen individuellen und Körperschaftssteuern 2019.

Die Superintendentin des Bildungsministeriums, Christina Kishimoto, sagte, sie werde später in dieser Woche einen Plan für Abiturienten bekannt geben, die dieses Jahr ihren Abschluss machen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News