So waschen und desinfizieren Sie Ihre Gesichtsmasken richtig

So waschen und desinfizieren Sie Ihre Gesichtsmasken richtig
So reinigen Sie Ihre Gesichtsmasken

Während dessen COVID-19-Pandemie, wie wir alle machen, kaufen und vor allem anschnallen Gesichtsmasken Bevor wir nach draußen gehen, um unsere wesentlichen Aufgaben zu erledigen, lautet die logische Frage: „Wie und wie oft wasche und desinfiziere ich meine Gesichtsmasken richtig?“

Der Notarzt des Kuakini Medical Center, Dr. Darragh O'Carroll, sprach auf den jüngsten Pressekonferenzen der Stadt und des Landkreises Honolulu über das Waschen von Stoffmasken nach JEDEM Ausflug.

Waschen Sie sie gründlich von Hand mit viel Seife und heißem Wasser oder in einer Waschmaschine mit einer Wassertemperatur über 160 ° F.

Um Masken nach dem Waschen zu trocknen, lassen Sie sie durch einen heißen Trockner laufen oder hängen Sie sie draußen in UV-Sonnenlicht.

Wenn Sie Ihre Gesichtsmasken nicht sofort nach Gebrauch waschen und desinfizieren können, legen Sie sie bis zum nächsten Gebrauch in eine versiegelte Plastiktüte.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Maske aus Stoff besteht - N-95 und chirurgische Masken sollten für Mitarbeiter des Gesundheitswesens reserviert werden, es sei denn, Sie wurden von Ihrem Arzt anders angewiesen.

Wie wir alle unseren Mitarbeitern im Gesundheitswesen helfen können

"Wie eine Gemeinde, die sich auf eine bevorstehende Flut vorbereitet, stapeln wir 'Sandsäcke' mit Ressourcen, um den erwarteten Höhepunkt des COVID-19-Ausbruchs auf Hawaii abzumildern", sagt Hilton Raethel, Präsident und CEO der Healthcare Association of Hawaii (HAH). "Und jeder kann dazu beitragen."

Neben dem Händewaschen und der physischen Distanzierung zur Verlangsamung der Virusübertragung können die Menschen laut Raethel weiterhin helfen, indem sie Stoffmasken tragen und unseren Mitarbeitern an der Front persönliche Schutzausrüstung (PSA) zur Verfügung stellen.

HAH, zu dessen Mitgliedern Hawaiis Akutkrankenhäuser, qualifizierte Pflegeeinrichtungen, Hospize, Einrichtungen für betreutes Wohnen und andere Unternehmen im Gesundheitswesen gehören, ist mit der Verwaltung und Verteilung von Hawaiis strategischem PSA-Vorrat über Hawaii Healthcare Emergency Management beauftragt.

"Wir hören direkt von Krankenhausmitarbeitern, die so schnell wie möglich arbeiten, um ihre Belegschaft zu schützen, und jeder von ihnen hat unterschiedliche Bedürfnisse", sagte Raethel. „Wir helfen, dies zu koordinieren, und arbeiten nicht alleine. Das Gesundheitsministerium von Hawaii und viele Partner aus Regierung und Gemeinde arbeiten zusammen, um PSA-Spenden an die Front zu bringen. “

"Hawaii-Bewohner scheinen immer in einer Krise zu glänzen", sagte Raethel. „Und allen, die dazu beitragen, PSA herzustellen oder mehr zu spenden, biete ich einen von Herzen kommenden‚ Mahalo 'an. “Natürlich wird immer mehr öffentliche Hilfe geschätzt. Raethal teilte einige Möglichkeiten mit, wie wir alle unseren Krankenhäusern bei ihrem Bedarf an PSA helfen können.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News