24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Verbände Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Regierungsnachrichten Gastgewerbe News Mitarbeiter Aktuelle Nachrichten aus Puerto Rico Verantwortlich Sicherheit Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Puerto Rico Tourismus zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit der Besucher

Puerto Rico Tourism ist führend im Schutz der Gesundheit und Sicherheit der Besucher
Puerto Rico Tourismus zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit der Besucher
Geschrieben von Chefredakteur

In Anerkennung der Notwendigkeit neuer Standards für Reinigung, Desinfektion, Hygiene und des Wettbewerbsvorteils, den die Umsetzung zusätzlicher Maßnahmen für die Insel als Touristenziel bietet, ist die Tourismusunternehmen Puerto Rico (PRTC) gab heute die Schaffung eines Programms bekannt, mit dem Unternehmen mit Bezug zum Tourismus ein Gold-Stern-Validierungssiegel verliehen werden soll. Diese Zertifizierung (oder dieses Abzeichen) wird an diejenigen vergeben, die die höchsten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen durchführen. Das Programm wurde unter Verwendung der strengsten Standards entwickelt, Best-Practice-Fälle wurden als Referenz verwendet sowie Leitfäden und Empfehlungen der auf dieses Thema spezialisierten Agenturen und Organisationen.

Das Ziel des Programms ist es, zu erhöhen Puerto Rico Tourismusindustrie und positionieren sie als neuen Goldstandard für Gesundheit und Sicherheit in Reisezielen. Das PRTC zielt darauf ab, das Vertrauen der Verbraucher in das PRTC zu stärken Puerto Rico als Ziel, das vorbereitet und an die aktuelle Situation angepasst ist. Der Rollout des Programms beginnt als nächstes Montag, Mai 4th. Bis zur Wiedereröffnung des Tourismushandels und der Bereitschaft der Besucher, die Besucher wieder willkommen zu heißen, wird erwartet, dass die überwiegende Mehrheit der Tourismusunternehmen diese Maßnahmen umsetzt und die Sicherheit aller gewährleistet.

Das zweistufige System wurde auf der Grundlage der Richtlinien entwickelt, um die Ausbreitung von zu verhindern Corona Einrichtung durch das Center for Disease Control (CDC), Weltgesundheitsorganisation, den OSHA 3990-Bericht, die Richtlinien des Gesundheitsministeriums von Puerto Rico, Gouverneur Wanda Vazquez Garceds Executive Orders und hochkarätige Programme wie Singapur Sicherheitssiegel und der National Restaurant Association. Die erste Stufe ist ein Betriebsleitfaden für Gesundheit und Sicherheit im Tourismus, eine praktische Anleitung mit den obligatorischen Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit von Mitarbeitern, Besuchern und lokalen Kunden. Das zweite ist das Gesundheits- und Sicherheitssiegel; ein Zertifizierungsprogramm für alle anerkannten Unternehmen der Tourismusbranche, die die Umsetzung und laufende Durchführung der festgelegten Maßnahmen erfüllen oder übertroffen haben.

„Diese Betriebsanleitungen und das Zertifizierungsprogramm sind für die Wiedereröffnung des Reise- und Tourismussektors in Puerto Rico und sind wichtige Faktoren, die uns nach der Wiedereröffnung des Reise- und Tourismusmarktes in eine wettbewerbsintensive Position bringen. Bei der Erstellung ihrer Reisepläne berücksichtigen die Verbraucher die Ziele, die am besten darauf vorbereitet sind, ihnen die erforderlichen Maßnahmen und Ressourcen zum Schutz ihrer Gesundheit zur Verfügung zu stellen. Die kollektive Beteiligung von Unternehmen und Kunden an der Umsetzung wird der Schlüssel sein, um die notwendigen persönlichen Gewohnheiten zu übernehmen und soziale Verantwortung zu übernehmen. Dies ist der beste Weg, um unserer lokalen Öffentlichkeit und den Touristen die Sicherheits- und Hygienestandards zu bieten, die sie erwarten und verdienen “, sagte der Geschäftsführer der Puerto Rico Tourism Company. Carla Campos.

Der Leitfaden enthält Maßnahmen wie: Einrichtung von Wellness-Checkpoints für Mitarbeiter und Gäste, neuer Check-in-Prozess und Ausfüllen des Reiseerklärungs- und Kontaktverfolgungsformulars, Leitlinien für sichere und soziale Distanzierungsmaßnahmen nach Art des Geschäfts und der Aktivität; Einschränkungen und zusätzliche Gesundheitsmaßnahmen für Selbstbedienungslebensmittelsysteme: Erweiterte Reinigungs- und Desinfektionsprotokolle; Anweisungen zu Händedesinfektionsstationen; und Schulung zum Umgang mit PSA - Personenschutzausrüstung.

Diese neuen Hygienestandards gelten für alle Tourismusunternehmen auf der ganzen Insel, einschließlich Hotels, Resorts, Paradores, Posadas, Bed & Breakfasts, kleine Gasthäuser, Pensionen, zeitlich geteilte Immobilien, Kurzzeitmieten, Casinos, Reiseveranstalter, touristische Transporte, Erlebt Management, Restaurants, Bars, Nachtclubs und Attraktionen.

#wiederaufbaureisen

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov