Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Der Verkauf von Flugtickets für US-Reisebüros ist immer noch düster

Us Travel Agents Airline Ticket Sales Still Bleak
Der Verkauf von Flugtickets für US-Reisebüros ist immer noch düster
Geschrieben von Harry S. Johnson

Luftfahrtunternehmen (ARC) Heute wurden die folgenden konsolidierten Abweichungen beim Ticketverkauf von Fluggesellschaften im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2019 gemeldet. Diese Summen stellen Verkäufe dar, die von US-Reisebüros * generiert und über das ARC-Abrechnungssystem verarbeitet wurden. Die Daten beziehen sich auf die sieben Tage Ende 17. Mai 2020. Ausführlichere, benutzerdefinierte Daten können bei ARC erworben werden.

 

  Tickets für alle Reiserouten ausgestellt:

 

7-Tage-Zeitraum endet

Ticketabweichung
 Gleiche Woche 2019
 Verkaufsabweichung
Gleiche Woche 2019
April 26 -91.5% -94.8%
Mai 3 -90.2% -94.3%
Mai 10 -88.6% -93.5%
Mai 17 -87.4% -92.6%
Seit Jahresbeginn (YTD) -45.19% -50.09%

 

  Abweichungen bei den nach Segmenten verkauften Tickets für alle Reiserouten:

7-Tage-Zeitraum endet UNTERNEHMENSHAUPTSITZ Online Freizeit / Andere
April 26 -95.9% -88.5% -91.2%
Mai 3 -95.4% -86.4% -90.8%
Mai 10 -94.8% -84.0% -89.3%
Mai 17 -94.3% -82.4% -87.9%
Seit Jahresbeginn (YTD) -47.98% -43.34% -45.13%

 

*Anmerkungen

  • Die Ergebnisse basieren auf wöchentlichen Verkaufsdaten, die bis zum 17. Mai 2020 enden, von 11,761 Standorten von US-Einzelhandels- und Geschäftsreisebüros sowie Online-Reisebüros. Die Ergebnisse beinhalten nicht den Verkauf von Tickets, die direkt von Fluggesellschaften gekauft wurden, und sind nicht abzüglich Rückerstattungen oder Umtausch.
  • Der Gesamtumsatz entspricht dem Gesamtbetrag, der für ein Ticket gezahlt wurde, einschließlich Steuern und Gebühren.

#wiederaufbaureisen