Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Zypern Eilmeldungen Gastgewerbe News Wiederaufbau Verantwortlich Tourismus

Zypern macht Gesichtsmasken obligatorisch und verstärkt COVID-19-Tests an Flughäfen

Zypern macht Gesichtsmasken obligatorisch und verstärkt COVID-19-Tests an Flughäfen
Zypern macht Gesichtsmasken obligatorisch und verstärkt COVID-19-Tests an Flughäfen
Geschrieben von Chefredakteur

Die zyprischen Behörden gaben bekannt, dass ab heute Gesichtsmasken für alle überfüllten Innenbereiche wie Einkaufszentren und Supermärkte obligatorisch sind.

Ab Freitag Mitternacht droht jedem, der an geschäftigen Orten wie Krankenhäusern, Banken und Kirchen keine Maske trägt, eine Geldstrafe von 366 US-Dollar.

Eine Spitze in neu bestätigt Corona Fälle in der letzten Woche hat die lokalen Behörden alarmiert. Gesundheitsminister Constantinos Ioannou sagte, dass ein Rollback der COVID-19-Beschränkungen in Verbindung mit einer niedrigen Infektionsrate bei einigen Menschen zu „übermäßiger Selbstzufriedenheit“ geführt habe.

Zypern führt auch an seinen beiden Hauptflughäfen erhebliche COVID-19-Tests durch. Die zufälligen Tests an Flughäfen werden von 600 auf 1,000 pro Tag steigen, wobei der Schwerpunkt auf der Rückkehr der Zyprioten aus dem Urlaub liegt.

Die maximale Anzahl von Fahrgästen im öffentlichen Verkehr wird erneut auf die Hälfte der Fahrzeugkapazität reduziert.

#wiederaufbaureisen

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov