Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Emirates führt den A380 auf der Amsterdam-Route ein

0a12b_75
0a12b_75
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

KAMPALA, Uganda (eTN) - Emirates Airline setzt jetzt das weltweit größte Passagierflugzeug auf der Strecke zwischen Dubai und Amsterdam ein und macht die niederländische Hauptstadt zu ihrem 19. A380-Ziel.

KAMPALA, Uganda (eTN) - Emirates Airline setzt jetzt das weltweit größte Passagierflugzeug auf der Strecke zwischen Dubai und Amsterdam ein und macht die niederländische Hauptstadt zu ihrem 19. A380-Ziel.

Emirates fliegt täglich zwischen Entebbe und Dubai und bietet einen Nonstop-Service auf der Strecke. Passagiere aus Uganda und anderen ostafrikanischen Zielen mit Amsterdam als Endziel können jetzt auf dem Doppeldecker-Riesen fliegen, wenn sie in Dubai eine Verbindung herstellen.

Weitere A380-Ziele würden in den Jahren 2012 und 2013 gestartet, da Emirates auf ausgewählten Strecken von der B777 zu den größeren Flugzeugen wechseln wird, wenn der Fluggesellschaft mehr Flugzeuge zur Verfügung stehen.

Emirates hat derzeit 22 A380 in seiner Flotte, aber viele weitere sind bestellt, was die Fluggesellschaft zum größten A380-Betreiber der Welt macht. Neben den täglichen Flügen nach Entebbe fliegt Emirates auch zweimal täglich nach Nairobi und nach Dar es Salaam, obwohl die neuesten Anzeichen dafür vorliegen, dass Flüge zum internationalen Flughafen Kilimanjaro außerhalb von Arusha eingeführt werden könnten, wahrscheinlich in Kombination mit Dar.

Mittlerweile feiert Emirates sein 25-jähriges Bestehen von Dubai nach Großbritannien, wo die Fluggesellschaft nun 6 Ziele mit insgesamt 19 Flügen pro Tag bedient, einschließlich natürlich des Einsatzes des A380-Flugzeugs auf Flügen nach Heathrow. Der erste Flug von Dubai zum Londoner Flughafen Gatwick fand am 06. Juli 1987 statt.