Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Elephant Charge kommt nach Sambia

Elefantenladung_0
Elefantenladung_0
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Die Elephant Charge ist eine jährliche Offroad-Motorsport-Herausforderung im sambischen Busch, um Geld für Naturschutz- und Wildtieraufklärungszwecke zu sammeln.

Die Elephant Charge ist eine jährliche Offroad-Motorsport-Herausforderung im sambischen Busch, um Geld für Naturschutz- und Wildtieraufklärungszwecke zu sammeln. Es ist ein einzigartiges und aufregendes Team-Event für Autos und Motorräder, das Ausdauer in Kombination mit hervorragenden Fahr- und Navigationsfähigkeiten erfordert.

Die Veranstaltung findet jedes Jahr im Oktober statt und bringt Teilnehmer, ihre Familien und Unterstützer zusammen, um ein Wochenende voller Spaß und Wettkämpfe in der sambischen Wildnis zu verbringen. Die Veranstaltung findet jedes Jahr am Unabhängigkeitswochenende in Sambia Ende Oktober an einem anderen Ort statt.

Das Gewinnerteam ist derjenige, der einen Kurs von 9 Kontrollpunkten auf kürzestem Weg absolviert. Jedes Team muss seine eigene Route zwischen den Kontrollpunkten durch Täler, über Kämme und Böschungen finden, um zu fahren, zu navigieren und Ausdauer zu erreichen.

Im Jahr 2011 sammelte die Elephant Charge ZMK425,000,000 (US $ 83,513) für 9 Bildungs- und Naturschutzorganisationen, die in ganz Sambia arbeiten, um sicherzustellen, dass die neue Generation die Bedeutung des Naturschutzes für die Zukunft Sambias versteht.

Im Vorjahr sammelte die Elephant Charge mehr als 330,000,000 ZMK für den Lusaka-Nationalpark, die South Luangwa Conservation Society, den Conservation Lower Zambezi und den Kafue Trust. Und im Jahr 2009 sammelte The Elephant Charge 40,066,000 ZMK für Kinder in der Wildnis.

ELEFANTENLADUNG 2012 PROGRAMM

Donnerstag, Oktober 25
0800-1200 Uhr: Treffen Sie sich bei der Registrierung in Lusaka, um sich anzumelden, DMDs auszurüsten, die Technik zu überprüfen und Anweisungen zum Hauptquartier der Elefantenladung zu erhalten
1200 Uhr: Der Campingplatz ist geöffnet

Freitag OKTOBER 26
1000-1500 Stunden: Technische Abnahme
1600 Stunden: Team Briefing und Handout von Karten

Samstag, Oktober 27
0545 Uhr: Die Teams versammeln sich im Hauptquartier zum Konvoi zu den Startkontrollpunkten
0700:XNUMX Uhr: Die Elefantenladung beginnt
1500 Stunden: Die Elefantenladung endet, alle Teams melden sich beim Hauptquartier
1530:XNUMX Uhr: Rugby-Weltcup-Finale
1700 Uhr: Offizielle Ergebnisse und Preisverleihung

Sonntag, Oktober 28
Nach Hause zurückkehren