Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

OpenSkies startet Eröffnungsdienst

00_1213912413
00_1213912413
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

OpenSkies, die neue Premium-Transatlantikfluggesellschaft von British Airways, startete heute ihren ersten täglichen Passagierflug vom Flughafen Paris Orly (ORY) zum New Yorker Flughafen John F. Kennedy (JFK). Der Erstflug schreibt Luftfahrtgeschichte - OpenSkies ist die erste neue Fluggesellschaft, die als Reaktion auf das bahnbrechende Open-Skies-Abkommen gegründet wurde, mit dem der Flugverkehr zwischen den USA und Europa liberalisiert wurde.

OpenSkies, die neue Premium-Transatlantikfluggesellschaft von British Airways, startete heute ihren ersten täglichen Passagierflug vom Flughafen Paris Orly (ORY) zum New Yorker Flughafen John F. Kennedy (JFK). Der Erstflug schreibt Luftfahrtgeschichte - OpenSkies ist die erste neue Fluggesellschaft, die als Reaktion auf das bahnbrechende Open-Skies-Abkommen gegründet wurde, mit dem der Flugverkehr zwischen den USA und Europa liberalisiert wurde.

Mit nur 82 Passagieren an Bord einer neu konfigurierten Boeing 757 plant OpenSkies ein personalisiertes, qualitativ hochwertiges Reiseerlebnis über den Atlantik mit erstklassigem Service, einschließlich Concierge-Unterstützung, vollständig flach liegenden Betten und einer neuen Kabinenklasse namens PREM + mit 52 Zoll Sitzabstand und nicht mehr als 30 Passagiere in einer Kabine. Ab heute bietet OpenSkies einen täglichen Hin- und Rückflug zwischen Paris und New York an.

„Wir liefern heute einen Traum. Wir hoffen, dass Reisende von der OpenSkies-Erfahrung genauso begeistert sind wie von unserer Leidenschaft beim Bau dieser Fluggesellschaft “, sagte Dale Moss, Geschäftsführer von OpenSkies. "Von Anfang an haben wir auf die Wünsche, Bedürfnisse und Frustrationen der Reisenden gehört und liefern jetzt eine Fluggesellschaft, die darauf ausgerichtet ist, durch besseren Service, mehr persönliche Aufmerksamkeit und mehr Platz für jeden Passagier einen Mehrwert zu bieten."

"Wir fühlen uns auch geehrt, die erste neue Fluggesellschaft zu sein, die das Versprechen des Open-Skies-Abkommens erfüllt", fügte Moss hinzu. "Unser Ziel ist es, Europa und New York ein wenig näher zusammenzubringen und gleichzeitig Wert, Service und Komfort zu bieten, die unseren Kunden gefallen und sie begeistern."

OpenSkies veranstaltete eine Eröffnungsfeier, die mit einem Abschiedsempfang in Paris begann, bei dem eine Zeremonie zum Durchschneiden der Bänder und Bemerkungen prominenter Beamter und Würdenträger stattfanden. Bei der Ankunft heute Nachmittag in New York erhält das Flugzeug einen traditionellen Wasserwerfergruß, gefolgt von einer Begrüßungszeremonie am JFK Terminal 7, bei der die Gäste von örtlichen Beamten und Flughafenleitern begrüßt werden. Darüber hinaus gab der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg eine Proklamation der Stadt zu Ehren des Eröffnungsfluges von OpenSkies heraus.

Dale Moss von OpenSkies wird VIP-Gäste an Bord des Flugzeugs empfangen, um seine einzigartigen Produkt- und Serviceangebote zu erleben, darunter BIZ (SM) - ein Business-Class-Service mit 24 Sitzplätzen und 73 Zoll Beinfreiheit, der sich in die einzigen vollständig flach liegenden Betten verwandeln lässt auf dem Paris-New York-Markt; PREM + (SM) - eine völlig neue Servicekategorie zwischen Paris und New York, die 28 verstellbare Ledersitze mit jeweils 52 Zoll Sitzabstand bietet; und ECONOMY - verfügt nur über 30 Sitzplätze in der Kabine für weniger Gedränge und einen aufmerksameren Service.

Zu den Serviceleistungen in allen Klassen gehören persönliche Unterhaltungsgeräte mit mehr als 50 Programmstunden, ein frischer und kreativer Essensservice sowie eine umfangreiche Auswahl an Weinen, die aus der Flasche gegossen werden. Darüber hinaus erhalten alle Passagiere auf OpenSkies-Flügen von der Buchung ihres Tickets bis zum Aussteigen aus dem Flugzeug einen persönlichen Service vom OpenSkies Concierge Desk. Die mehrsprachigen Concierge-Agenten von OpenSkies stehen zur Verfügung, um Anfragen wie Hotel- und Restaurantreservierungen, Besichtigungstouren, schnelle Übersetzungen und andere Dienstleistungen zu beantworten.

OpenSkies betreibt ein Boeing 757-Flugzeug, das mit Winglets für mehr Treibstoffeffizienz und Reichweite ausgestattet ist. Eine zweite Boeing 757 soll später in diesem Jahr von British Airways zu OpenSkies kommen. 2009 werden voraussichtlich vier weitere Flugzeuge folgen. Weitere europäische Ziele, die für die Fluggesellschaft in Betracht gezogen werden, sind Amsterdam, Brüssel, Frankfurt und Mailand.