Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Das Öko-Hotel in Ontario installiert eine Ladestation für Elektroautos

skal_0
skal_0
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

NIAGARA-ON-THE-LAKE, Ontario - Das Hilton Garden Inn an der 500 York Road, ein „Öko-Hotel“, hat kürzlich die Installation seiner ersten Ladestation für Elektrofahrzeuge angekündigt.

NIAGARA-ON-THE-LAKE, Ontario - Das Hilton Garden Inn an der 500 York Road, ein „Öko-Hotel“, hat kürzlich die Installation seiner ersten Ladestation für Elektrofahrzeuge angekündigt. Dieses Zielhotel ist eines der ersten in Süd-Ontario, das umweltfreundlichere Geschäftspraktiken anwendet und den stetig wachsenden Markt für Öko-Reisende bedient.

„Als Stephen Bieda, der Regionaldirektor des Sun Country Highway in Ontario, mir letzten Monat die Idee vorstellte, eine Ladestation für Elektrofahrzeuge in unserem Hotel zu installieren, war ich sehr aufgeregt. Ich wusste sofort, dass dies eine umweltfreundliche Marketingmöglichkeit ist, die wir uns nicht entgehen lassen dürfen “, erinnert sich Frank Vismeg, Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb bei Hilton Garden Inn, ehemaliger Präsident von Skal International Toronto North und derzeit stolzes Mitglied des Skal Club of Hamilton, ON Kanada.

Skal International is a leader with sustainable development in the tourism industry and offers easy-to-follow tips that ensure travelers not only conserve energy and resources, but also create a cleaner, greener planet for future generations. Skal also provides a forum among its membership for the exchange of environmental ideas from across the globe. The worldwide “idea exchange forum” includes contributions focused around a diversity businesses activities in a range of climate regions including the near arctic, tropical, deserts, glacial ice fields, mountainous regions, seaside resorts, convention centers, as well as more temperate small and large tourism destinations. See www.skal.travel for more information.

2009 war Vismeg an Kanadas erstem LEED-zertifizierten Neubau-Hotel, dem Hilton Garden Inn - Toronto Airport, beteiligt, um das Engagement des Hilton für Nachhaltigkeit durch Wassereinsparungen, Energieeffizienz, Materialauswahl und Umweltgesundheit zu demonstrieren, das auch im Hilton praktiziert wird Garden Inn, Niagara-on-the-Lake.

"Nicht jeder kann sich ein Tesla leisten [200,000 US-Dollar Elektro-Superauto]", erklärte Bieda. "Deshalb sind Fahrzeuge wie der Nissan Leaf mit seinem 24-kWh-Akkupack zu einem Preis von rund 40,000 US-Dollar und einer Reichweite von 160 km ein Fahrzeug, das." Sie sehen eher auf der Straße. “

Der andere Elektrofahrzeug, von dem die meisten Menschen gehört haben, ist der Chevy Volt, ein Elektrofahrzeug mit erweiterter Reichweite (eREV) mit einer 16.1-kWh-Batterie und einem kleinen Verbrennungsmotor. Es ist das meistverkaufte Elektrofahrzeug in Kanada und kann etwa 70 km lang im vollelektrischen Modus gefahren werden, bevor der gasbetriebene Bordgenerator einschaltet, den Akku auflädt und die Gesamtreichweite des Volt auf kombinierte 550 erweitert km, bevor Sie mit Strom aufladen und / oder mit Gas tanken müssen.

„Mit der Einführung unserer neu installierten 90-Ampere-Ladestation Sun Country Highway können wir EV-Besitzer aus der Ferne für das Hilton Garden Inn Niagara-on-the-Lake gewinnen. Die meisten anderen installierten Ladestationen sind langsamer mit 30-40 Ampere. Wir haben uns für das SCH-Ladegerät entschieden, um unsere Installation zukunftssicher zu machen. Im Hilton Garden Inn verlängern wir außerdem die Sonderzimmerpreise von 99 USD für Einzel- oder Doppelbelegung für Besitzer von Elektrofahrzeugen “, erklärte Vismeg.

Ein Teil der Verpflichtung, das branchenweit schnellste Ladegerät der Stufe 24 vom Sun Country Highway zu kaufen, bestand darin, den Besitzern von Elektrofahrzeugen, die im Hotel übernachten, KOSTENLOSEN Strom zur Verfügung zu stellen. Das kostenlose Aufladen von Elektrofahrzeugen ist einer der kostenlosen Vorteile des Hotels wie kabelgebundener und kabelloser Internet-Service, Kühlschränke, Kaffeemaschinen und Zugang zu unserem XNUMX-Stunden-Businesscenter, das im Hilton Garden Inn - Niagara on the Lake angeboten wird. Sun Country Highway vermarktet Standorte wie das Hilton Garden Inn im Rahmen ihres „Longest / Greenest Highway Project“ der Welt, mit dem EV-Besitzer emissionsfrei und ohne Stromkosten durch Kanada fahren können.

Heute ist der Industriestandard die 240-Volt-EV-Ladestation der Stufe zwei. Es funktioniert ähnlich wie eine Zapfsäule, nur dass EV-Besitzer so lange parken können, wie sie ihr Fahrzeug aufladen müssen, was normalerweise 1 bis 4 Stunden dauert. Das Hilton Garden Inn hat zwei Parkplätze mit einem Schild gekennzeichnet, um die Fahrer darüber zu informieren, dass die Parkplätze nur für Elektrofahrzeuge reserviert sind und die Parkplätze jetzt deutlich grün gestrichen sind. Öffentliche Standorte von EV-Ladestationen werden auf Google Maps angezeigt, und in Kürze können EV-Besitzer in einer einfachen Suche alle Sun Country Highway-Ladegeräte in ganz Kanada finden.

Laut der Hotel Association of Canada erhalten grüne Hotels wie das Hilton Garden Inn in Niagara-on-the-Lake einen zusätzlichen LEED-Punkt, wenn eine Ladestation für Elektrofahrzeuge installiert ist. Durch die Installation einer Ladestation für Elektrofahrzeuge können Hotels wie das Hilton ihr Hotel jetzt als „EV-freundlich“ und vor anderen Hotels vermarkten.

„Ich gehe davon aus, dass in zwei Jahren fast jedes Hotel mindestens eine Ladestation für Elektrofahrzeuge haben wird. Heute leben wir in einer unsicheren Wirtschaft. In diesem Klima sind die Menschen am meisten besorgt über die Beschäftigung und die Bezahlung der Rechnungen. Unternehmen, die EV-Ladestationsdienste anbieten, verwenden lokale Vertragspartner und Elektroinstallateure in der Stadt des Unternehmens, um die Ladegeräte zu installieren. Dies bringt mehr grüne Arbeitsplätze in unsere Region und macht unser Eigentum umweltfreundlich “, sagte Vismeg.

The vast majority of commutes made by North Americans are less than 65 kms (40 miles). Hotel guests, however, are not traditional commuters. Green hotel operators can help alleviate range anxiety by permitting drivers to charge their vehicle hassle-free while they sleep or eat at the hotel restaurant. Installing car charging stations shines a green light on a hotelier’s operation and attracts a more affluent clientele.

Der Sun Country Highway (www.suncountryhighway) ist ein hundertprozentiges kanadisches Unternehmen, das sich auf die Schaffung der kanadischen Infrastruktur für Elektrofahrzeuge konzentriert. SCH möchte die Einführung eines sauberen Energietransports fördern, indem Kanadas Autobahnen ohne Verwendung von Steuergeldern umweltfreundlicher werden.

Weitere Informationen erhalten Sie von Frank Vismeg unter der Telefonnummer 905-984-4200 oder unter www.niagaraonthelake.hgi.com.