Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die Überholung des Flughafens Mombasa endet pünktlich zur Hochsaison

Moi Flughafen
Moi Flughafen
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

(eTN) - Die Arbeiten am Moi International Airport in Mombasa, die mehrere Jahre dauern, um die Ankunfts- und Abfluglounges und andere Einrichtungen zu verbessern, sind laut Flughafenmanager Yatich Kangugo auf Cou

(eTN) - Die Arbeiten am internationalen Flughafen Moi in Mombasa, die mehrere Jahre dauern, um die Ankunfts- und Abfluglounges und andere Einrichtungen zu verbessern, sollen laut Flughafenmanager Yatich Kangugo rechtzeitig für die nächste touristische Hochsaison abgeschlossen sein. Mombasa erhält täglich Linienflüge von Kenya Airways, Ethiopian Airlines und Turkish Airlines, während Ruanda Air und Air Uganda mehrmals pro Woche nonstop von Kigali bzw. Entebbe in die kenianische Hafenstadt fliegen.

Der meiste Verkehr aus dem Ausland besteht aus Inklusiv-Charterflügen von hauptsächlich europäischen Zielen, die Sonnenhungrige an die kenianische Küste bringen. Als primäres Tor nach Kenia sind die meisten Passagiere, die den Flughafen passieren, Touristen, und viele von ihnen haben sich in der Vergangenheit über unzureichende Einrichtungen und den Zustand der Instandhaltung des Flughafens beschwert.

Im Rahmen des Infrastrukturentwicklungsplans der Kenya Airports Authority (KAA) profitierte Mombasa auch von umfassenden Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen, was von der Tourismusbranche der Küste begrüßt wurde.

„Was wir jetzt brauchen, ist die Bezirksregierung, um die Straßen vom Flughafen nach Mombasa und hinüber zum nördlichen Festland zu bewältigen. Wir brauchen auch die Umgehungsstraße zur Südküste. Es macht keinen Sinn, dass Sie in anderthalb Stunden von Kigali nach Mombasa fliegen und dann zweimal so viel Zeit verbringen können, um zu einem Resort in Diani zu gelangen. Wenn wir unser lang versprochenes internationales Konferenzzentrum in Bamburi bekommen, können wir es uns nicht leisten, dass Teilnehmer von Kongressen und großen Meetings nach Mombasa kommen und im Verkehr stecken bleiben. MCTA [Mombasa and Coast Tourist Association] hat viele detaillierte Vorschläge gemacht, was die Tourismusbranche für zukünftiges Wachstum benötigt.

„Infrastruktur steht ganz oben auf dieser Liste - Straßen, Wasser- und Abwasseranschlüsse, Strom. Wenn die Zentralregierung in Nairobi und die Bezirksregierung, die wir jetzt in Mombasa haben, diese Probleme lösen können, wird der Himmel die Grenze für uns sein “, schrieb ein regelmäßiger Mitarbeiter der Küste, als er die Nachrichten über die Renovierung des Flughafens zum Abschluss brachte .

Kenia in Bewegung? Daran gibt es keinen Zweifel. Besuchen Sie www.magicalkenya.com für weitere Informationen über das Ziel oder www.kws.org für Details zu National- und Meeresparks, Wildreservaten und anderen Schutzgebieten.