Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Barbados Reise-Nachrichten brechen Reiseziel Gastgewerbe News Tourismus Transport Travel Wire-News

Besuch auf Barbados: So kommen Sie dorthin, sobald Sie dort angekommen sind

Bild mit freundlicher Genehmigung von barbados.org
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Trotz der Tatsache, dass Barbados ist in der Tat eine kleine Insel, es gibt so viel für Besucher zu tun. Zum Glück hat der karibische Inselstaat eine große Auswahl an Transportmöglichkeiten für Reisende, die gerne unterwegs sind.

Trainer

Betrachten Sie Barbados aus allen Blickwinkeln – sogar in einem klimatisierten Reisebus mit perfekt positionierten, gepolsterten Sitzen! Besucher können sich in einem klimatisierten Reisebus entspannen und eine malerische Rundfahrt genießen, die einfach am Concierge-Schalter arrangiert werden kann. Noch attraktiver ist, dass die Busse mit Blick auf Sightseeing konzipiert sind – was bedeutet, dass die Sitze auf die perfekte Höhe eingestellt sind, damit die Fahrer nichts verpassen, während sie mit dem Chauffeur durch die ganze Insel gefahren werden!

Öffentliche Dienstleistungen

Besucher von Barbados heben die Freundlichkeit der Menschen als größtes Kapital hervor, aber die Lebensqualität von Barbados geht weit darüber hinaus. Es verbindet eine atemberaubende Schönheit mit einer einzigartig Umgebung aus sauberer Luft, reinem Trinkwasser, ganzjährigem Sonnenschein und einem Geist der Vitalität. Als ein Land mit einem der höchsten Lebensstandards in den Entwicklungsländern bietet Barbados ein ausgezeichnetes Bildungssystem, ein hervorragendes Gesundheitssystem, erschwinglichen Wohnraum, erstklassige Telekommunikation und alle Versorgungseinrichtungen auf der ganzen Insel. Es bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas, von Luxus bis Selbstversorger. Auf der Insel gibt es viel zu entdecken und immer etwas zu tun.

Öffentliche Verkehrsmittel

Möchten Sie Barbados auf eine ganz andere Art und Weise genießen?

Reisen Sie mit einem der Inselbusse von Ort zu Ort! Hier ist eine sichere Sache: Wenn ein Fahrer sein Hotel erreicht, wird er garantiert auf einen Bus stoßen – Barbados' kostengünstigste Art, überall auf der Insel zu reisen. Die großen Busse, die der Regierung von Barbados gehören, sind kaum zu übersehen – sie sind blau gestrichen und mit gelben Seitenstreifen auf allen Hauptstrecken im ländlichen und städtischen Barbados zu sehen. Minibusse in Privatbesitz (gelb gestrichen mit blauen Streifen) und ZR-Vans (weiß mit kastanienbraunen Streifen) sind leicht verfügbar und verkehren auf fast allen möglichen Strecken. Busfahren auf jeder Insel ist ein unvergessliches Erlebnis, und hier ist keine Ausnahme. Noch eine sichere Sache? Es wird dem Begriff „abenteuerlicher Urlaub“ sicherlich eine neue Bedeutung geben! Im Ernst, Besucher haben nicht gelebt, bis sie einen der Busse von Barbados erwischt haben!

Taxidienste und Inselrundfahrten

Taxifahrer sind mit den Tarifen bestens vertraut und bringen die Besucher gerne überall hin. Der Taxiservice von Barbados ist ausgezeichnet und seine Taxifahrer gehören zu den besten Reiseleitern der Insel. Die Fahrer sind bei ihnen ziemlich sicher und werden ihre lebhaften Scherze und Geschichten über die lokale Kultur in ihrer Gesellschaft sicher genießen. Taxis auf Barbados sind nicht mit Borduhren ausgestattet, und die Fahrtkosten variieren je nach Entfernung, aber die Fahrer kennen die Tarife, daher sollten Besucher unbedingt fragen, was es kostet, dorthin zu gelangen, wo sie hin wollen, bevor sie ihre Reise beginnen. Dies hilft, Missverständnisse zu vermeiden, und das Hotelpersonal sollte auch in der Lage sein, bei der Buchung von Taxis behilflich zu sein. Ansonsten gibt es Taxistände am Flughafen, am Seehafen, in Bridgetown und an verschiedenen anderen Orten auf der Insel. Es gibt auch die Gelben Seiten im Telefonbuch von Barbados, falls Sie „Ihren Fingern das Gehen überlassen“ möchten. Für Übergepäck wird ein Aufpreis berechnet. In Fällen, in denen ein Passagier Übergepäck hat und einen Van (größeres Fahrzeug) benötigt, beträgt der berechnete Preis das 1 1/2-fache des normalen Preises.

Fahrzeugvermietung

Das Mieten oder Mieten eines Autos auf Barbados ist einfach, und viele der Agenturen bieten unbegrenzte Kilometer, kostenlose Lieferung und Abholung sowie andere „Leckerbissen“, die von Kindersitzen bis hin zu Straßenkarten reichen. Es gibt mehrere renommierte Autovermietungen auf der Insel, die Besuchern gerne dabei helfen, Barbados am Steuer eines ihrer Fahrzeuge zu entdecken. Es gibt jedoch bestimmte rechtliche Aspekte, die mit dem Einstellungsprozess verbunden sind, und Besucher müssen über einen gültigen Führerschein verfügen, um eine Besuchererlaubnis zum Fahren auf Barbados zu erhalten. Diese Genehmigungen werden von den Autovermietungen oder der Barbados Licensing Authority für 10.00 BDS $ ausgestellt. Sobald eine Genehmigung vorliegt, können Besucher 2 Monate ab Ausstellungsdatum fahren. Denken Sie daran, dass auf Barbados auf der linken Seite gefahren wird, die Geschwindigkeitsbegrenzungen variieren und Sicherheitsgurte obligatorisch sind. Und mach dir keine Sorgen, dass du dich verirrst; So etwas gibt es nicht, denn es gibt immer jemanden, der bereit ist, den Weg zu weisen, und alle Wege führen nach Hause!

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet sehr auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...