Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gastgewerbe Meetings (MICE) News Personen Tourismus Travel Wire-News Vereinigtes Königreich

Burnout-Experte spricht beim World Travel Market London

Kelly Swingler – Bild mit freundlicher Genehmigung von WTM

Die weltberühmte Executive Coachin, Burnout-Expertin, inspirierende Rednerin und Autorin Kelly Swingler wird ihre Erfahrungen bei WTM teilen.

Sie wird darüber sprechen, wie man eine erfolgreiche Karriere hat, ohne das Wohlbefinden aufs Spiel zu setzen Weltreisemarkt London, 7.-9. November 7.-9. November 2022 at ExCel.

Kelly, die Autorin des gefeierten Buches „Mind The Gap: A Story of Burnout, Breakthrough and Beyond“, wird ihre Ratschläge und Einsichten darüber, wie Menschen dabei helfen können, ein vom Kern geleitetes Leben zu erreichen und zu führen, in einer von der Association organisierten Sitzung, die man unbedingt besuchen muss, weitergeben von weiblichen Reiseleitern.

Im Jahr 2013, nach einer 15-jährigen Führungskarriere, war Kelly ausgebrannt, erschöpft und verpasste das Leben mit ihrer Familie. Sie erkannte, dass die Art und Weise, wie wir alle arbeiten, nicht funktioniert.

Seitdem hat sie Frauen aus der ganzen Welt geholfen, erfolgreich zu sein, ohne ihre Karriere aufzugeben oder ihr Wohlergehen zu gefährden, oft in Fernseh- und Radioauftritten.

Sagt Kelly: „Wie uns beigebracht wird, Erfolg zu definieren, ist veraltet und muss nicht so sein.“

WTM-London 2022 findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

Jeder ist Burnout-gefährdet, aber insbesondere Frauen kämpfen mit der schwierigen Vereinbarkeit von Beruf und Betreuungspflichten und leisten noch immer jede Woche weit mehr unbezahlte Arbeit als Männer.

In einer Studie aus dem Jahr 2022 mit dem Titel The Exhaustion Gap, die sich mit den Auswirkungen von Covid-19 befasste, gaben zwei Drittel der Frauen an, sich ausgebrannt zu fühlen.

Die Studie hob auch die Tatsache hervor, dass Frauen in den letzten zwei Jahren in Bezug auf ihre Karriere einen Rückschlag erlitten haben, wobei 66 % seit Beginn der Pandemie keinerlei Gehaltserhöhung erhalten haben.

Zwei Drittel (64 %) der Frauen gaben an, dass sie sich wünschen, mehr Zeit für sich selbst zu haben, während 53 % mehr Zeit für sich selbst und ihre Interessen und Hobbys haben möchten.

Darüber hinaus gaben doppelt so viele Frauen wie Männer an, sich seit der Pandemie isolierter zu fühlen. Es ist gut dokumentiert, dass Frauen während der jüngsten globalen Pandemie den größten Teil der Verantwortung für den Heimunterricht trugen, zusätzlich dazu, ihre regulären Jobs zu jonglieren, während sie von zu Hause aus arbeiteten und auch die die erhöhten Koch- und Reinigungspflichten, die im Rahmen wiederholter Sperren auftraten.

WTM-Ausstellungsdirektorin Juliette Losardo sagte:
„Ein Kernthema des World Travel Market 2022 ist, wie wir das Geschäft – mit Unterschieden – wieder aufbauen können, um der Reisebranche eine neue Zukunft zu bieten. Nach ein paar herausfordernden Jahren ist die Work-Life-Balance für viele von größter Bedeutung. Wir freuen uns, einen Experten von Kellys Kaliber zu haben, der sich mit Problemen rund um Burnout und Inklusion befasst. Wir hoffen, dass diese inspirierende Sitzung Zeit zum Nachdenken und einen Katalysator für echte Veränderungen bietet.“

Lindsay Garvey Jones, Vorsitzende des AWTE, sagt:
„Ich freue mich, dass Kelly zugestimmt hat, sich uns beim World Travel Market anzuschließen. Kelly ist eine echte Inspiration und versteht alles über Burnout und wie man die Work-Life-Balance angeht, mit der wir alle in einer 24/7-Reisebranche zu kämpfen haben. Wir sind gespannt, welche Ratschläge sie für uns alle hat.“

Kelly Swingler wird auf der präsentieren Zukunftsstufe bei World Travel Market London auf Dienstag 9th November 2022 at 13:45 – 14:45.

Hier registrieren

World Travel Market (WTM) Das Portfolio umfasst führende Reiseveranstaltungen, Online-Portale und virtuelle Plattformen auf vier Kontinenten. Die Veranstaltungen sind:

WTM London, die führende globale Veranstaltung für die Reisebranche, ist die dreitägige Messe, die die weltweite Reise- und Tourismusbranche unbedingt besuchen muss. Die Messe erleichtert Geschäftsverbindungen für die globale (Freizeit-)Reisegemeinschaft. Hochrangige Fachleute der Reisebranche, Regierungsminister und internationale Medien besuchen jedes Jahr im November ExCeL London und generieren Aufträge aus der Reisebranche.

Nächste Live-Veranstaltung: Montag, 7. bis 9. November 2022 im ExCel London

eTurboNews ist Medienpartner für WTM.

http://london.wtm.com/

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...