Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Äthiopien News Leute Tourismus Transport Travel Wire-News

Der CEO der Ethiopian Group gibt den Vorruhestand bekannt

Der CEO der Ethiopian Group gibt den Vorruhestand bekannt
Tewolde GebreMariam
Geschrieben von Harry Johnson

Herr Tewolde GebreMariam war die letzten sechs Monate in den USA in ärztlicher Behandlung. Da er sich auf seine persönlichen Gesundheitsprobleme konzentrieren muss, kann er nicht weitermachen
als Group CEO die Airline zu führen, eine Aufgabe, die rund um die Uhr mehr Präsenz und volle Aufmerksamkeit erfordert. Dementsprechend ist Hr. Tewolde GebreMariam beantragte der Vorstand
des Managements der Ethiopian Airlines Group, zum vorzeitigen Ruhestand, damit er sich voll und ganz auf seine medizinische Behandlung konzentrieren kann.

Der Vorstand hat auf seiner ordentlichen Sitzung am Mittwoch, dem 23. März 2022, dem Antrag von Herrn Tewolde auf vorzeitige Pensionierung stattgegeben.

Herr Tewolde leitete die Fluggesellschaft über ein Jahrzehnt lang mit bemerkenswertem Erfolg, der sich in seiner außergewöhnlichen Leistung in allen Parametern widerspiegelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf exponentielles Wachstum von einer Milliarde USD Jahresumsatz auf 4.5 Milliarden, von 33 Flugzeugen auf 130 Flugzeuge und von 3 Millionen Passagiere auf 12 Millionen Passagiere (vor COVID).

Unter seiner Führung ist die Airline-Gruppe in allen Bereichen um das Vierfache gewachsen und hat lebenswichtige Infrastrukturen im Wert von mehr als 700 Millionen US-Dollar aufgebaut, darunter Afrikas größtes Hotel, Frachtterminal, MRO-Hangars und -Geschäfte, Aviation Academy und Full Flight Simulatoren. Der Vorstand, die Geschäftsleitung, die Mitarbeiter und das Ganze Ethiopian Airlines Familie bedankt sich für seinen Beitrag und wünscht ihm baldige vollständige Genesung.

Der Verwaltungsrat wird in Kürze den neuen Group CEO und Nachfolger von Ato Tewolde GebreMariam bekannt geben. Herr Girma Wake, ehemaliger CEO von Ethiopian Airlines, wurde kürzlich von der Ethiopian Public Enterprises Holding & Administration Agency zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Ethiopian Airlines Group ernannt.

Herr Girma Wake ist ein sehr erfahrener, erfolgreicher und angesehener Wirtschaftsführer
und eine bekannte Persönlichkeit in der Luftfahrtindustrie, die zuvor Ethiopian Airlines leitete
für 7 Jahre als CEO und legte den Grundstein für das schnelle und profitable Wachstum der
Fluggesellschaft. Die Kombination aus seiner Erfahrung, seiner Arbeitskultur und seinem Tatendrang macht ihn in der Lage, den Vorstandsvorsitz zu übernehmen und die Fluggesellschaft auf die nächste Stufe zu bringen. Die Entscheidungskompetenz von Herrn Girma ist erprobt und bewährt.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...