Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise News Leute Verantwortlich Tourismus Travel Wire-News USA

Delta gibt vor dem Chaos am XNUMX. Juli einen pauschalen Reiseverzicht heraus

Delta gibt vor dem Chaos am XNUMX. Juli einen pauschalen Reiseverzicht heraus
Delta gibt vor dem Chaos am XNUMX. Juli einen pauschalen Reiseverzicht heraus
Geschrieben von Harry Johnson

Delta Air Lines wird voraussichtlich von Freitag, dem 1. Juli, bis Montag, dem 4. Juli, Kundenvolumina befördern, die seit der Zeit vor der Pandemie nicht mehr aufgetreten sind

Delta Air Lines gab bekannt, dass es vor dem geschäftigen Feiertagsreisewochenende am XNUMX. Juli einen systemweiten Verzicht auf Tarifdifferenzen herausgibt.

Der Verzicht erlaubt Delta Air Lines' können Kunden ihre Reise vor oder nach potenziell schwierigen Wochenendreisetagen umbuchen – ohne Tarifunterschiede oder Umbuchungsgebühren, solange die Kunden zwischen demselben Abflug- und Zielort reisen.

Kunden können ihre Reisepläne über „Meine Reisen“ oder die Fly Delta-App anpassen. Umgebuchte Reisen müssen bis zum 8. Juli 2022 erfolgen.

Die Mitarbeiter von Delta arbeiten rund um die Uhr daran, den Betrieb von Delta wieder aufzubauen und ihn so widerstandsfähig wie möglich zu machen, um die Auswirkungen von Störungen zu minimieren. Trotzdem werden an diesem Feiertagswochenende einige operative Herausforderungen erwartet.

Dieser Reiseverzicht wird ausgestellt, um Delta-Kunden mehr Flexibilität zu geben, um verkehrsreiche Reisezeiten, Wettervorhersagen und andere Variablen zu planen, ohne sich Gedanken über mögliche Kosten machen zu müssen.  

Delta Air Lines wird voraussichtlich von Freitag, dem 1. Juli, bis Montag, dem 4. Juli, ein Kundenvolumen befördern, das seit der Pandemie nicht mehr gesehen wurde, da sich die Menschen danach sehnen, mit der Welt in Kontakt zu treten.  

Verzichtserklärungen werden in der Regel nur für ein begrenztes geografisches Gebiet ausgestellt, das Wetterereignissen vorbehalten ist, die trotz aller Anstrengungen von Delta zu weit verbreiteten Verzögerungen und Stornierungen führen können.

Dieser Verzicht geht über die Standardrichtlinie von Delta ohne Umbuchungsgebühren für Inlandsreisen in die USA für Kunden mit Main Cabin- und Premium-Tickets hinaus.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...