Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Reiseziel News Leute Wiederaufbau Tourismus Transport Travel Wire-News Vereinigtes Königreich USA

Der Direktflug von British Airways San José nach London Heathrow wird wieder aufgenommen

Der Direktflug von British Airways San José nach London Heathrow wird wieder aufgenommen
Der Direktflug von British Airways San José nach London Heathrow wird wieder aufgenommen
Geschrieben von Harry Johnson

Der tägliche Nonstop-Service von British Airways, der das Silicon Valley mit London verbindet, kehrte nach einer zweijährigen Sperrung aufgrund von COVID-19 zum Norman Y. Mineta San José International Airport (SJC) zurück.

„Während sich die Welt weiter öffnet, freuen wir uns, British Airways wieder in San José und im Silicon Valley willkommen zu heißen“, sagte John Aitken, Director of Aviation bei SJC. „Die Wiederaufnahme des Nonstop-Dienstes zwischen San José und dem Londoner Flughafen Heathrow stellt einen bedeutenden Meilenstein in unserer Genesung dar und stellt eine wichtige Verbindung für Geschäfts- und Urlaubsreisende auf beiden Seiten des Atlantiks wieder her.“

Anlässlich der Rückkehr des Fluges genossen die Passagiere eine festliche Atmosphäre mit personalisierten Werbegeschenken, Ballons und der Möglichkeit, ein feierliches Selfie vor Londoner Kulisse aufzunehmen.

Marie Hilditch, Head of North America Sales von British Airways, sagte: „Wir können es kaum erwarten, unsere Kunden wieder an Bord unserer Flüge nach San José willkommen zu heißen, und wir fühlen uns geehrt, unseren Teil dazu beizutragen, Familien und Freunde danach wieder mit ihren Lieben zu vereinen eine so lange Zeit auseinander.“

Die Flüge von British Airways zwischen SJC und dem Londoner Flughafen Heathrow werden am Montag, Dienstag und Donnerstag dieser Woche durchgeführt, wobei der tägliche Service ab diesem Samstag, dem 18. Juni, wieder aufgenommen wird. British Airways plant, seine SJC-Flüge mit einer Kombination aus Boeing 787-8 und 787 durchzuführen -9 Flugzeuge.

London ist der wichtigste transatlantische Markt für Reisen ins und aus dem Silicon Valley. Von ihrem Drehkreuz in London-Heathrow aus bieten British Airways und ihre oneworld-Allianzpartner Reisenden aus dem Silicon Valley Zugang zu Zielen in ganz Europa, Asien, Afrika und dem Nahen Osten, mit dem Komfort, ihre Reise bei SJC zu beginnen und zu beenden.

Der SJC-Service von British Airways kehrt gerade zurück, als die Vereinigten Staaten ihre COVID-19-Testanforderungen für Reisende, die in das Land einreisen, fallen ließen. Derzeit gibt es keine staatlichen COVID-19-Einschränkungen oder besonderen Anforderungen für Reisen zwischen den Vereinigten Staaten und dem Vereinigten Königreich.

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...