Reise-Nachrichten brechen Business Travel Nachrichten Kulturelle Reisenachrichten Gastgewerbe Hotel-News Neuigkeiten Update Menschen in Reise und Tourismus Tourismus Travel Wire-News Trending News USA Reisenachrichten

Der General Manager Ihres Hotels ist ein Narzisst. Die dunkle Triade

, The General Manager of Your Hotel is a Narcissist. The Dark Triad, eTurboNews | eTN
Bild mit freundlicher Genehmigung von E. Garely

Die Persönlichkeitsmerkmale der Dunklen Triade (DTP) umfassen Machiavellismus, Psychopathie und Narzissmus, die durch drei Verhaltensweisen demonstriert werden.

KMU im Reisebereich? Klicken Sie hier!

Sie mögen Ihre Kollegen sehr; Ihre Gäste sind großartig und geben großzügig Trinkgeld; Das Hotel ist wunderschön und Sie möchten zwar einen höheren Gehaltsscheck, aber der wahre Grund, warum Sie unglücklich sind und kündigen möchten, ist, dass Ihr General Manager ein Narzisst mit einer Persönlichkeit der Dunklen Triade (DTP) ist und ein toxisches Arbeitsumfeld geschaffen hat.

Persönlichkeit der Dunklen Triade (DTP)

, The General Manager of Your Hotel is a Narcissist. The Dark Triad, eTurboNews | eTN
Melissa Hogan, CC BY-SA 4.0 creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0, über Wikimedia Commons

Schauen Sie sich das Folgende genau an: Die Persönlichkeitsmerkmale der Dunklen Triade (DTP) umfassen Machiavellismus, Psychopathie und Narzissmus und sie sind drei Verhaltensweisen, die kurzfristige, egozentrische und ausbeuterische soziale Strategien sind, die positiv mit der Verwendung von unehrlichen und manipulativen Verhaltensweisen korrelieren . 

Für diejenigen von uns, die keine narzisstischen Manager sind, ist es notwendig zu erkennen, dass es diese Eigenschaften sind, die es Männern und Frauen ermöglichen, erfolgreiche Karrieren aufzubauen und Beförderungen in C-Suite-Positionen zu sichern, wo sie das Potenzial haben, beträchtlichen Schaden und Chaos in der Organisation anzurichten . Die DTP-Merkmale werden mit Veruntreuung, Wirtschaftskriminalität, unethischer und riskanter Entscheidungsfindung, geringerem Engagement für die soziale Verantwortung von Unternehmen in Verbindung gebracht und führen wahrscheinlich zur Misshandlung von Untergebenen.

Unterschiede und Ähnlichkeiten

• Machiavellianer sind zynisch, misstrauisch und gefühllos, streben nach Zielen, die Geld, Macht und Status beinhalten, während sie berechnende und listige Manipulationstaktiken anwenden, um zu bekommen, was sie wollen.

• Psychopathen sind impulsive, nach Nervenkitzel strebende Personen, denen es an Empathie und Schuldgefühlen mangelt, die wahrscheinlich einen unberechenbaren Lebensstil führen und antisoziales Verhalten zeigen.

• Narzissten beschäftigen sich wahrscheinlich mit grandiosen Fantasien der Selbstherrlichkeit.

Sie:

o brauchen ständig Aufmerksamkeit und Bewunderung

o Wunsch, überlegen zu sein

o Mitarbeiter zum persönlichen Vorteil ausbeuten

o Äußerst empfindlich gegenüber Kritik

o Hochmütig

o Feedback nicht positiv aufnehmen

o Ermutigt Mitarbeiter wahrscheinlich dazu, unhöfliches Verhalten gegenüber ihren Kollegen anzustiften

o Suchen Sie eine Sonderbehandlung von anderen

o Zeigen Sie ein starkes Anspruchsdenken

o Unfähig, die Gefühle anderer zu verstehen und zu respektieren

o Schaufel

Hotels ziehen Narzissten an

, The General Manager of Your Hotel is a Narcissist. The Dark Triad, eTurboNews | eTN
Hotel. (2022, 15. August). Bei Wikipedia. de.wikipedia.org/wiki/Hotel

Wie andere Dienstleistungsbranchen erfordert auch das Gastgewerbe, dass Mitarbeiter in direktem Kontakt mit Kunden und Mitarbeitern arbeiten. Von den Mitarbeitern wird erwartet, dass sie den Gästen eine Umgebung bieten, die eine gute Erfahrung bietet, damit sie mit angenehmen Erinnerungen abreisen. Daher gewinnt das Mitarbeiterverhalten in dieser menschenorientierten Branche zunehmend an Bedeutung.

Damit das Hotel erfolgreich ist, Mitarbeiter müssen immer positive Verhaltensweisen zeigen, da kontraproduktive Handlungen (so subtil wie Unhöflichkeit am Arbeitsplatz) das Potenzial haben, das Funktionieren der Organisation zu stören und die Produktivität einzuschränken.

Über den Autor

Avatar

Dr. Elinor Garely - speziell für eTN und Chefredakteur, wine.travel

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...