Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Autovermietung Autos Frankreich News Leute Verantwortlich Sicherheit Tourismus Touristen Transport Travel Wire-News Trending Vereinigtes Königreich USA

Die meisten unterschätzten und überschätzten Roadtrips der Welt

Die meisten unterschätzten und überschätzten Roadtrips der Welt
Die meisten unterschätzten und überschätzten Roadtrips der Welt
Geschrieben von Harry Johnson

Viele Reisende haben schon oft davon geträumt, ins Auto zu steigen und entlang der Route 66 oder einem anderen epischen Roadtrip aufzubrechen.

Aber was haben einige der weniger befahrenen Straßen zu bieten?

Während es Tausende von großartigen Roadtrips gibt, die die Leute nicht kennen, ist dies nur ein Blick auf einige der beliebtesten.

Top 10 der am meisten unterschätzten Roadtrips 

RangRoad TripLand% der „guten“ BewertungenJährliches SuchvolumenGesamtnote /10
1Küstenstraße CausewayVereinigtes Königreich98.1 %23,7009.19
2Crest RouteFrankreich98.5 %131,2008.27
3Foothills ParkwayVereinigte Staaten von America97.5 %68,7008.17
3Lamar-TalVereinigte Staaten von America97.4 %68,0008.17
5Trail Ridge RoadVereinigte Staaten von America98.6 %156,4007.86
6Bärenzahn-AutobahnVereinigte Staaten von America98.2 %142,3007.66
7Napoleon StraßeFrankreich100.0 %270,2007.45
7San-Juan-SkywayVereinigte Staaten von America95.7 %24,7807.45
7Nadel HighwayVereinigte Staaten von America97.9 %140,5007.45
10Großer St. Bernhard-PassItalien96.4 %82,8007.25

1. Causeway Coastal Route, Vereinigtes Königreich

% der „guten“ Bewertungen: 98.1 %

Jährliches Suchvolumen: 23,700

Die Causeway Coast in Nordirland ist einer der rauesten und rauesten Schönheitsorte Großbritanniens. Eine der besten Möglichkeiten, die Küste zu erleben, ist diese malerische Fahrt von Belfast nach Derry. Obwohl 98.1 % der Tripadvisor-Bewertungen der Reise positiv waren, hatte die Reise in den letzten 23,700 Monaten nur 12 Suchanfragen.

Um das ins rechte Licht zu rücken: Die berühmte Route 66-Reise hatte im gleichen Zeitraum über 6.5 Millionen Suchanfragen. Dies ist überraschend, wenn man den Ruhm der Causeway Coastal Route bedenkt. Die Reise führt zu vielen beliebten Sehenswürdigkeiten wie den Glens of Antrim sowie zu bekannten Drehorten von Game of Thrones.

2. Route des Crêtes, Frankreich

% der „guten“ Bewertungen: 98.5 %

Jährliches Suchvolumen: 131,200

Eine weitere, weniger bekannte Route ist die Route des Crêtes in den ostfranzösischen Vogesen. Die Route führt von Sainte-Marie-aux-Mines nach Cernay durch den Parc Naturel Régional des Ballons des Vosges und erreicht eine Höhe von über 950 m. Trotz der atemberaubenden Aussicht und der großartigen Bewertungen von Fahrern wurde diese Reise im letzten Jahr nur 131,200 Mal gesucht.

3. Foothills Parkway, Vereinigte Staaten

% der „guten“ Bewertungen: 97.5 %

Jährliches Suchvolumen: 68,700

Es gibt 2 Roadtrips, die auf dem dritten Platz liegen, beide in den USA. Der erste ist der Foothills Parkway in Tennessee. Wie der Name schon sagt, erstreckt sich die Straße von den Ausläufern der Great Smoky Mountains bis ins Tennessee Valley. Die Route bietet spektakuläre Ausblicke auf beide und befindet sich eigentlich noch im Bau, wobei ständig neue Strecken hinzugefügt werden.

3. Lamar Valley, Vereinigte Staaten

% der „guten“ Bewertungen: 97.4 %

Jährliches Suchvolumen: 68,000

Das Lamar Valley liegt in der nordöstlichen Ecke des Yellowstone-Nationalparks und bietet einige der beeindruckendsten Landschaften des Landes. Trotzdem wurde die Route im letzten Jahr nur von 68,000 Menschen gesucht.

Die Gegend wird oft als „Amerikas Serengeti“ bezeichnet, mit vielen Tierarten, die es zu entdecken gilt, wie Wölfe, Bisons, Gabelböcke, Dachse, Bären und mehr.

Die am meisten unterschätzten Roadtrips der Welt 

1. Nandi Hills, Indien

% der „guten“ Bewertungen: 81.7 %

Jährliches Suchvolumen: 1.96 Millionen

Auf der anderen Seite werden die Nandi Hills in Indien zum am meisten überbewerteten Roadtrip gekrönt. Die Quote von 81.7 % positiver Bewertungen ist immer noch ein gutes Ergebnis. Aber angesichts der Tatsache, dass die Reise fast 2 Millionen Mal in einem Jahr gesucht wurde, würden Sie etwas positivere Bewertungen erwarten.

Die Route ist ein beliebter Ausflug, aber genau diese Popularität hat dazu geführt, dass das Gebiet in den Augen einiger überfüllt und kommerzialisiert wurde.

2. Route 66, Vereinigte Staaten

% der „guten“ Bewertungen: 89.1 %

Jährliches Suchvolumen: 6.52 Millionen

Als vielleicht berühmtester Roadtrip der Welt wäre es für die Berühmten immer schwierig Route 66 um dem Hype voll gerecht zu werden. Die Route erhielt im vergangenen Jahr über 6.5 Millionen Suchanfragen pro Jahr, weit mehr als jede andere Route.

Aber trotz vieler positiver Aspekte ist die Route 66 eine sehr lange Reise, von der ein Großteil Sie durch eine sehr flache und unauffällige Landschaft führt. Ein Großteil der Autobahn ist eine einfache zweispurige Straße, die stellenweise schlecht gepflegt ist. Dies könnte erklären, warum die Route weniger positive Bewertungen erhalten hat als andere analysierte Roadtrips.

3. Straße nach Hana, Maui, Hawaii, USA

% der „guten“ Bewertungen: 83.4 %

Jährliches Suchvolumen: 801,500

Eine weitere bekannte Fahrt, die einige Besucher nicht überzeugen konnte, ist die Road to Hana in Maui. Hawaii. Die Straße nach Hana ist eine epische Reise, die sich über 64.4 Meilen entlang der Küste erstreckt. Bewertungen behaupten jedoch, dass einige der Sehenswürdigkeiten nicht so spektakulär sind, wie Sie hoffen würden.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...