Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Reise-Nachrichten brechen Land | Region Hotels und Resorts Indonesien News Pressemitteilung

Luxury Collection Resort & Spa, Bali bereit für G20

Luxuskollektion Bali
Hauptlobby des Laguna, A Luxury Collection Resort & Spa, Nusa Dua Bali
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Die Luxury Collection ist Teil dieser Marriott Group und bereit für den bevorstehenden G20-Gipfel in Bali, Indonesien.

Es gibt eine Rolle für jeden, speziell für Marriott Hotels and Resorts. Die Luxury Collection ist Teil dieser Marriott-Gruppe, und die amerikanische Hotelkette bereitet sich auf den bevorstehenden G20-Gipfel in Bali, Indonesien, vor.
Das Luxury Collection Resort & Spa auf Bali ist jetzt bereit für G20.

Pressemitteilung: Ter Laguna, ein Luxury Collection Resort & Spa, Nusa Dua Bali enthüllt eine transformative Reise, die nach einer umfassenden Renovierung rechtzeitig zum G20-Gipfel anmutig Architektur verwebt, die von der umgebenden Natur und der indigenen Kultur in dem sagenumwobenen Reiseziel inspiriert ist.

Das vor 30 Jahren von der Rajawali Property Group erbaute The Laguna ist das erste internationale Resort in Nusa Dua, das als Eckpfeiler der balinesischen Gastfreundschaft dargestellt wird und dafür bekannt ist, ausländische Präsidenten und Würdenträger aus der ganzen Welt zu beherbergen.

„Das Herzstück der Neuverfilmung von The Laguna, unserer allerersten seit zwei Jahrzehnten, stellt sicher, dass das nächste Kapitel der Reise des Resorts sein reiches indigenes Erbe durch atemberaubendes Dekor ehrt. Unsere rechtzeitige Entscheidung, The Laguna inmitten einer globalen Pandemie zu renovieren, wurde von unserem Engagement angetrieben, diese historische Ikone zu restaurieren und andere zu inspirieren, Bali für die Zukunft wieder aufzubauen“, sagte er Shirley Tan, Chief Executive Officer, Rajawali Property Group.

„Vor 30 Jahren begrüßten wir mit der Eröffnung von The Laguna das Debüt der Marke The Luxury Collection auf Bali, einem der beliebtesten Inselziele Indonesiens. Seitdem bietet das Resort anspruchsvollen Gästen aus aller Welt wertvolle Erinnerungen. Während wir auf die optimistische Rückkehr des Reisens blicken, freuen wir uns darauf, Reisende auf Bali willkommen zu heißen und unvergessliche und unverwechselbare Erlebnisse zu schaffen, die für dieses begehrteste Reiseziel einzigartig sind“, sagte er Rajeev Menon, Präsident, Asien-Pazifik (ohne Greater China), Marriott International

Das Resort ist eine Oase mit Panoramablick auf den Indischen Ozean. Die Gästezimmer, Restaurants und öffentlichen Bereiche wurden einer sorgfältigen Restaurierung unterzogen, zusammen mit einem komplett neu gestalteten Ankunfts- und Lobby-Erlebnis inmitten unberührter Gärten mit jahrhundertealten Bäumen und üppigem Grün. Wenn Gäste sich der Lobby des Resorts nähern, ertönt ein Glockenspiel Gong (ein traditionelles Beckeninstrument, das verwendet wird, um königliche Familien willkommen zu heißen) schwingt mit und symbolisiert die Freude, einen Gast für ein bereicherndes Erlebnis während seines gesamten Aufenthalts willkommen zu heißen.

Erhöhte, nautisch inspirierte Innenräume

Die Gästezimmer wurden mit natürlichen Materialien aufgefrischt und von den kollektiven Geschichten und Traditionen Balis inspiriert. Nautische Elemente stehen im Mittelpunkt des nuancierten Designs, das von den sieben Lagunen des Resorts beeinflusst wird. Eine Farbpalette aus neutralen Erdtönen sorgt für ein Gleichgewicht zwischen traditioneller Wärme und verleiht den 287 Zimmern, Suiten und Villen einen modernen Touch.

Emblematische Merkmale wie eine balinesische Tafel Sulaman Stickereien in Kebaya schmücken die Kopfteile der Zimmer; Eine maßgeschneiderte Auswahl an Lampen, Stülpwänden und Lederdetails eines Koffers neben dem Bett vereinen sich als Hommage an Reisen und Entdeckungen, die Teil der DNA von The Luxury Collection sind.

Ein exquisites epikureisches Reiseziel für Feinschmecker

Banyubiru ist eine Hommage an die einzigartige Tradition Krieg Stände in den Dörfern, begleitet von der bemerkenswerten Verwendung von Materialien wie Bambus und Rattan. Das ganztägig geöffnete Restaurant bietet Frühstück und Themenabende. De Bale ist eine Nachstellung eines typischen balinesischen Dorfhofs, in dem authentische und ikonische Erlebnisse geschaffen werden. Die Gäste dürfen sich auf ein Gläschen freuen Jamu (ein berühmtes traditionelles Getränk mit Kurkuma und Ingwer) bei der Ankunft. Als Teil seines Abendrituals präsentiert De Bale Dorftänze und Geschichtenerzählen für alle Gäste. Die theatralische Lounge und Bar mit geselligem Ambiente verfügt auch über eine weitläufige Unterhaltungsterrasse, die sich perfekt für private Veranstaltungen und Kaffeepausen bei Gruppentreffen und Veranstaltungen eignet.

Die Erneuerung des Laguna ist ein Beweis für die langjährige Partnerschaft zwischen Marriott International und der Rajawali Property Group, die derzeit sechs Marriott-Häuser sowie das hochmoderne Langkawi International Convention Center (LICC) mit insgesamt mehr als 1,157 besitzt Zimmer in den Liegenschaften in Malaysia und Indonesien.

Das herausragende Portfolio des letzteren umfasst das St. Regis Bali Resort, das St. Regis Langkawi und die erwartete Eröffnung des St. Regis Jakarta. Mit mehr als 19 Marken betreibt Marriott International derzeit 59 Hotels in Indonesien, und es wird erwartet, dass noch in diesem Jahr weitere Hotels eröffnet werden.

Perfekt abgestimmt auf den mit Spannung erwarteten G2022-Gipfel 20 in Bali, ist The Laguna bereit, Gäste aus der ganzen Welt zu allen Anlässen von Geschäftstreffen bis hin zu besonderen Veranstaltungen mit immersivem Luxus im Herzen von Bali willkommen zu heißen. Für weitere Informationen oder um einen Aufenthalt zu buchen, besuchen Sie bitte The Laguna, a Luxury Collection Resort & Spa

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...