Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Syndication

Marktausblick für Getränkeemulsionen, Analyse der aktuellen und zukünftigen Branchenlandschaft 2030

Die Welt Markt für Getränkeemulsionen Es wird erwartet, dass die kurzfristige Prognose eine deutliche Verlangsamung erfahren wird, was die Zukunftsaussichten stark stagnieren lässt, schlussfolgert ESOMAR-zertifiziertes Future Market Insights (FMI) in seiner jüngsten Veröffentlichung.

Da die Infektionsfälle in mehreren Regionen wieder zunehmen, verhängen die Regierungen wieder Ausgangssperren, was zur Einstellung der Geschäftstätigkeit führt. Dies wird sich zwangsläufig auf die kurzfristigen Aussichten für Getränkeemulsionsprodukte und -lösungen auswirken.

Optisch investieren Unternehmen jedoch in innovative Emulsionstechnologielösungen und ebnen den Weg für verstärkte Forschungs- und Entwicklungsperspektiven im kommenden Prognosezeitraum.

Key Take Away

  • Nordamerika bleibt lukrativ, Asien-Pazifik der am schnellsten wachsende Markt
  • Alkoholfreie Getränke, ausgenommen kohlensäurehaltige Getränke, die wahrscheinlich maximale Getränkeemulsionslösungen nutzen
  • Cloud-basierte Emulsionstechniken, um bis 2030 maximale Traktion nach Emulsionstyp zu erreichen
  • Emulsionen auf Xanthan-Gummibasis für einen glaubwürdigen Marktanteil

„Gesunde Trinktrends haben die Verbraucher dazu veranlasst, sich für gesündere und funktionalere Getränke wie pflanzliche Wässer und Kombucha zu entscheiden, was den Anbietern die Möglichkeit bietet, spezifische Emulsionslösungen einzuführen“, kommentiert der FMI-Analyst.

Fordern Sie ein Berichtsmuster an, um umfassende Markteinblicke zu erhalten @

https://www.futuremarketinsights.com/reports/sample/rep-gb-12759

Einblicke in die Auswirkungen von COVID-19

Die neuartige Coronavirus-Pandemie wird das Wachstum des Getränkeemulsionsmarktes wahrscheinlich bis 2021 behindern, da eine zweite Infektionswelle befürchtet wird, die die Länder wahrscheinlich dazu zwingen wird, landesweite Sperren zu verhängen, was zur Schließung von Industrien und Unternehmen führen wird.

Laut der Scientific Advisory Group for Emergencies (SAGE) wird die zweite Welle von COVID-19-Infektionen wahrscheinlich zu viel höheren Opfern führen. Während die Zahl der Todesfälle im Vergleich zur ersten Welle einen viel niedrigeren Höchststand erreichen wird, wird die Zahl mehrere Monate anhalten.

Obwohl diese Prognosen hypothetisch sein mögen, nehmen die Hersteller dies zur Kenntnis und stärken ihre Vertriebsnetze und Lieferketten, um weitere rezessive Auswirkungen auszugleichen. Allerdings dürfte das Erholungstempo im Postpandemie-Szenario moderat bleiben.

Für Informationen zum im Bericht verwendeten Forschungsansatz wenden Sie sich bitte an den Analysten @ 

https://www.futuremarketinsights.com/ask-question/rep-gb-12759

Wettbewerbsintelligenz

Prominente Anbieter in der globalen Getränkeemulsionslandschaft verlassen sich auf Kooperationen, Akquisitionen, technologische Innovationen und neue Produkteinführungen, um auf dem Markt über Wasser zu bleiben.

Einige führende Akteure auf dem Markt für Getränkeemulsionen sind Dohler GmbH, Cargill Inc., Sensient Technologies Corporation, Givaudan SA, Archer-Daniels Midland Company, International Flavors & Fragrances, Kerry Group, CHr Hansen A/S, DuPont, Ingredion Incorporated, Tatel & Lyle PLC, CP Kelco und Ashland Inc.

Seit 2017 arbeitet die Dohler GmbH gemeinsam mit der Fraunhofer-Gesellschaft an der lückenlosen Lebensmittelsicherheit. Für den Getränkebereich bietet das Unternehmen die Lösung Dohler Microsafety Design zum Nachweis von Mikroorganismen in unterschiedlichen Getränken an.

Im August 2020 kündigte Cargill Foods Inc. eine Investition von 15 Milliarden US-Dollar in eine neue Bio-Industrieanlage mit einer Jahreskapazität von 35,000 Tonnen in Kurkumbh, Maharashtra, an, die Milchbauern in und um die Region zur Verfügung gestellt wird .

Lesen Sie ähnliche Nachrichtenblogs:

https://www.futuremarketinsights.com/reports/sugar-alcohol-market

https://www.futuremarketinsights.com/reports/plant-based-hot-dogs-market

https://www.futuremarketinsights.com/reports/algae-fats-market

https://www.futuremarketinsights.com/reports/plant-based-sausages-market

https://www.futuremarketinsights.com/reports/casein-peptone-market

Über zukünftige Markteinblicke (FMI)

Future Market Insights (FMI) ist ein führender Anbieter von Marktinformationen und Beratungsdiensten, der Kunden in über 150 Ländern bedient. FMI hat seinen Hauptsitz in Dubai und verfügt über Lieferzentren in Großbritannien, den USA und Indien. Die neuesten Marktforschungsberichte und Branchenanalysen von FMI helfen Unternehmen, Herausforderungen zu meistern und wichtige Entscheidungen mit Zuversicht und Klarheit inmitten eines halsbrecherischen Wettbewerbs zu treffen. Unsere maßgeschneiderten und syndizierten Marktforschungsberichte liefern umsetzbare Erkenntnisse, die nachhaltiges Wachstum fördern. Ein Team von fachkundigen Analysten bei FMI verfolgt kontinuierlich aufkommende Trends und Ereignisse in einer Vielzahl von Branchen, um sicherzustellen, dass sich unsere Kunden auf die sich entwickelnden Bedürfnisse ihrer Verbraucher vorbereiten.

Kontakt:                                                      

Einheitennummer: 1602-006

Jumeirah Bay 2

Grundstück Nr.: JLT-PH2-X2A

Jumeirah Lakes Towers, Dubai

Vereinte Arabische Emirate

LinkedInTwitterBlogs



Quelle Link

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...