Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Reiseziel Unterhaltung Mode Deutschland Gastgewerbe Kapitalertrag maximieren Der Kauf von Luxusmedien News Personen Verantwortlich Shopping Technik Tourismus Transport Travel Wire-News

Meilen sammeln am Flughafen Frankfurt: jetzt schon vor dem Abflug

Bild mit freundlicher Genehmigung von Fraport
Geschrieben von Harry Johnson

Die strategische Kooperation mit Miles & More ist ein logischer und konsequenter Schritt in der Weiterentwicklung des Passagier- und Einkaufserlebnisses.

Ab sofort können Miles & More Teilnehmer in mehr als 60 Geschäften, Restaurants und Serviceeinrichtungen am Flughafen Frankfurt Prämienmeilen sammeln

Fraport AG ist strategischer Partner von Miles & More und Mitherausgeber des Prämienprogramms am Flughafen Frankfurt. Der Zusammenschluss der Marken Lufthansa, Miles & More und Fraport steigert die Attraktivität von Deutschlands größtem Luftverkehrsdrehkreuz als Einzelhandelsstandort deutlich: Ab sofort können Passagiere und Besucher bereits vor dem Abflug am Flughafen Prämienmeilen sammeln und sich über besondere Aktionen zum Start freuen das Programm.

Sammeln Sie Meilen in über 60 Geschäften, Restaurants und Serviceeinrichtungen

Ob das eigene Auto im Parkhaus parken, in einem der zahlreichen Restaurants essen, in den (Online-)Stores einkaufen oder eine Vorfeldrundfahrt machen – mehr als 60 Stores und Services sind bereits an das Miles & More Programm angeschlossen. Dazu gehören die Duty-Free-Shops und Boutiquen der Frankfurt Airport Retail GmbH, dem Joint Venture von Gebrüder Heinemann und der Fraport AG. Auch Fashion Stores und 29 Retail- und Food-Konzepte der Reise-Retail-Gruppe Lagardère mit Marken wie Natoo, Relay, Tribs, Hub Convenience, Discover und Coffee Fellows gehören zum Programm. Weitere Partner werden in den kommenden Monaten folgen mit dem Ziel, möglichst viele Shops, Services und Produkte am Flughafen Frankfurt zu integrieren.

„Die strategische Kooperation mit Miles & More ist ein logischer und konsequenter Schritt in der Weiterentwicklung des Passagier- und Einkaufserlebnisses am Flughafen Frankfurt.“

„Durch die Nutzung der Synergien zwischen den beiden Unternehmen können wir unseren Fluggästen mit dem flächendeckenden Sammeln von Prämienmeilen ein attraktives Incentive bieten“, betont Benjamin Ritschel, Bereichsleiter Handelsmarketing der Fraport AG. Die teilnehmenden Stores sind vor Ort mit dem Miles & More Meilenzeichen „M“ gekennzeichnet. Beim Bezahlen zeigt der Teilnehmer einfach seine digitale Servicekarte in der Miles & More App vor oder gibt sie beim Online-Kauf ein. Das Meilenkonto wird automatisch gutgeschrieben.

Meilen sammeln leicht gemacht: Sonderaktionen & Services

An der Partnerschaft beteiligen sich auch Fraport-eigene Dienste wie das Besucherzentrum und Flughafenführungen. So können Besucher ganz einfach am Flughafen Meilen sammeln, auch wenn sie nicht unterwegs sind. Auch bei der Online-Buchung von Parkplätzen sammeln Gäste Meilen. Üblicherweise wird Miles & More Teilnehmern für jeden im Rahmen der Partnerschaft ausgegebenen Euro eine Meile gutgeschrieben. Ergänzt wird dies durch regelmäßig wechselnde Aktionen und Aktionen mit Mehrfach- oder Extrameilen. Zum offiziellen Start der Partnerschaft vergeben alle angeschlossenen Händler und Dienstleister bis zum 31. August dreifache Meilen für jeden ausgegebenen Euro. Teilnehmer, die sich bis zum 31. Dezember 2022 über den Flughafen Frankfurt bei Miles & More registrieren, können sich ebenfalls über bis zu 1,000 Prämienmeilen freuen.

WTM-London 2022 findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

„Für unsere Teilnehmer erweitern wir mit dieser Partnerschaft unser Portfolio entlang der Reisekette und bieten mit speziellen Angeboten neue Anreize zur Teilnahme am Miles & More Programm“, sagt Armin Czapla, Senior Director Partner Sales & Ambient der Miles & More GmbH. „Die Partnerschaft im Dreiklang der Marken Lufthansa, Miles & More und Fraport bietet zudem zusätzliches Retail-Potenzial für alle Seiten an einem für uns äußerst wichtigen Standort.“

Anmeldung über die gemeinsame Partnerseite

Die Registrierung für das Programm erfolgt über eine separate Partnerseite des Flughafens Frankfurt unter www.fra-miles.com. Darüber hinaus sind QR-Codes für die Registrierung in allen teilnehmenden Geschäften erhältlich. Nach erfolgreicher Bestätigung des Registrierungslinks können sich Neukunden in der Miles & More App anmelden und sofort mit dem Meilensammeln beginnen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Miles & More

Miles & More ist Europas führendes Treueprogramm für Reisende. Mehr als 25 Jahre Erfahrung und die Zusammenarbeit mit über 300 Partnerunternehmen weltweit machen die Miles & More GmbH, die das Programm von ihrem Hauptsitz in Frankfurt am Main aus betreibt, zu einem Experten für erfolgreiche Kundenansprache und -bindung. Vor allem in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und Schweiz profitieren mehr als 300 Partner des Programms vom Zugang zu einer anspruchsvollen Zielgruppe. Das Unternehmen wurde 1993 mit sieben Programmpartnern in Deutschland gestartet und ist seit September 2014 als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG ein eigenständiges Unternehmen. Geschäftsführer sind Sebastian Riedle und Dr. Oliver Schmitt. Das Unternehmen hat sich in einer Vielzahl von Bereichen zu einer starken Marke entwickelt – wie dem Prämiengeschäft und Programmbetrieb, dem Statusmanagement, den Angeboten und Dienstleistungen in Sales & Retail sowie Finanzen.

Der Dreh- und Angelpunkt: Prämienmeilen sammeln und einlösen. Seit dem Start des Programms haben die Teilnehmer insgesamt mehr als 1.6 Billionen Prämienmeilen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen gesammelt – vom Fliegen über Finanzen bis hin zum Einkaufen. Mit der Flugprämie als emotionalem Mittelpunkt und Alleinstellungsmerkmal des Programms, dem Lufthansa WorldShop und mehr als 270 Non-Aviation-Partnern ist Miles & More entlang der gesamten Reisekette stark aufgestellt. Darüber hinaus betreibt die Miles & More GmbH an den Flughäfen Frankfurt, München, Berlin-Brandenburg, Hamburg und Düsseldorf neun Lufthansa WorldShop Stores mit über 800 Quadratmetern Verkaufsfläche. Die Onlineshops worldshop.eu und swiss-shop.com locken mit über 3,000 attraktiven Prämien in den Kategorien Reisegepäck, Elektronik, Wohnen, Accessoires, Sport & Wellness, Kinder, Wein sowie Lufthansa & Aviation. Bei ausgewählten Produkten von mehr als 400 Premiummarken ist für jeden etwas dabei. Das Miles & More Mit der Kreditkarte können Mitglieder auch im Alltag ganz einfach Prämienmeilen sammeln.

Fraport AG und Frankfurt Airport

Die Fraport AG (Frankfurter Wertpapierbörse, MDAX) mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist einer der führenden Akteure im globalen Flughafengeschäft. Das Unternehmensportfolio von Fraport erstreckt sich über vier Kontinente mit Aktivitäten an 29 Flughäfen weltweit. Im Jahr 2019 vor der Pandemie nutzten mehr als 182 Millionen Passagiere Flughäfen, an denen Fraport zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Betroffen von der Covid-19-Pandemie verzeichneten die Fraport-Konzern-Flughäfen im Mehrheitsbesitz im Jahr 86 nur rund 2021 Millionen Passagiere. Im Geschäftsjahr 2021 (31.) erwirtschaftete die Fraport AG einen Umsatz von 2.1 Mrd. € und einen Gewinn von rund 92 Mio. €.

Fraports Heimatflughafen Frankfurt (FRA) liegt strategisch günstig im Herzen Europas am Knotenpunkt wichtiger intermodaler Straßen-, Schienen- und Luftnetze. Die umliegende Region Frankfurt Rhein-Main-Neckar dient als Wirtschaftsmotor und Logistikdrehscheibe für Europa und die Welt. Im Jahr 2019 begrüßte FRA mehr als 70.5 Millionen Passagiere und fertigte 2.1 Millionen Tonnen Fracht ab. Aufgrund der Covid-24.8-Pandemie reisten im Jahr 2021 nur 19 Millionen Passagiere durch FRA. Mit 2.3 Millionen umgeschlagenen Tonnen im Jahr 2021 belegt FRA in Sachen Fracht den ersten Platz in Europa.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...