Reise-Nachrichten brechen Reiseziel Gastgewerbe Hotels und Resorts Der Kauf von Luxusmedien News Pressemitteilung Resorts USA

Napa Valleys größtes Urlaubsresort rekapitalisiert und bereit für zukünftiges Wachstum

Geschrieben von Dmytro Makarow

Die Familie Busch und die Pacific Hospitality Group leiten die Übernahme des Meritage Resort & Spa und verpflichten sich zu einer Investition von 25 Millionen US-Dollar in modernisierte Zimmer, Tagungsräume und ein Restaurant

Die Busch Family und die Pacific Hospitality Group (PHG) haben die Rekapitalisierung geleitet Das Meritage Resort und Spa, das erstklassige AAA Four Diamond Resort am Tor zum Napa Valley. Durch die Erhöhung ihres Eigentums ermöglichte die Familie Busch früheren Investoren, das Anwesen mit einem erheblichen Gewinn zu verlassen – aber noch wichtiger, um langjährige Partner wiederzubeleben und neue Eigenkapitalinvestoren zu gewinnen, um Teil dieses ikonischen Flaggschiff-Resorts zu werden. Das Engagement der Familie für das Weltklasse-Reiseziel umfasst eine Investition von 25 Millionen US-Dollar in verbesserte Upgrades, darunter die vollständige Renovierung der Gästezimmer des The Meritage Resort (2023), die Renovierung von Tagungs- und Veranstaltungsräumen (Winter 2022) und die Eröffnung eines neuen französischen Pop-up-Bistros ( Sommer 2022). 

Das Meritage Resort and Spa wurde 2004 gekauft und 2006 eröffnet und dient seitdem als Luxusziel und Gemeinschaftstreffpunkt für Bewohner und Besucher. Das Resort bietet wunderschöne Unterkünfte im Weinland gepaart mit maßgeschneiderten Annehmlichkeiten und verfügt über 322 gut ausgestattete Gästezimmer sowie ein verbessertes Angebot von 145 gehobenen Zimmern im Vista Collina at The Meritage. Die Pacific Hospitality Group, die sich zu 2004 % im Besitz der Familie Busch befindet, verwaltet das Resort seit XNUMX und wird auch weiterhin als Verwaltungsgesellschaft fungieren.

„Wir sind stolz darauf, seit fast 20 Jahren Mitglied dieser unglaublichen Gemeinschaft zu sein“, sagte Tim Busch, Chief Executive Officer der Pacific Hospitality Group. „Es war eine lohnende Erfahrung, das Resort von einem ehemaligen kleinen Hotel im Napa Valley in ein Weltklasse-Reiseziel zu verwandeln. Ich fühle mich geehrt von dem, was wir gemeinsam mit der Unterstützung der lokalen Gemeinschaft aufgebaut haben, und ich freue mich auf die Zukunft.“

„Wir sind begeistert, die Gelegenheit zu haben, unser Engagement für Meritage und die Napa-Community zu verstärken. Napa war fast 10 Jahre lang mein Zuhause und liegt mir persönlich sehr am Herzen. Es war ein langer Weg, dieses Weltklasse-Resort zu bauen, und wir sind zuversichtlich, dass wir die Messlatte noch höher legen können, beginnend mit unserer Investition von 25 Millionen US-Dollar“, sagte Garrett Busch, Präsident der Pacific Hospitality Group. „Dies ist ein Vertrauensbeweis für Napa und das gesamte Weinland. Wir sind unseren ursprünglichen Investoren dankbar, die zu diesem Zeitpunkt aussteigen, sowie unseren Mit- und Neuinvestoren, die sich mit PHG zusammengetan haben, um das Eigentum an der Immobilie vollständig zu übernehmen.“

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

„Diese Investition ist der Höhepunkt der Investmentphilosophie und -strategie von PHG. Wir glauben an den Aufbau eines Unternehmens, den langfristigen Besitz von erstklassigen Vermögenswerten und die Wirkung in unseren Gemeinden. PHG verfügt über ein unglaubliches Investorennetzwerk aus vermögenden Privatpersonen und Familien, die unsere Philosophie teilen. Wir sind stets bestrebt, unser Netzwerk gleichgesinnter Investoren zu erweitern, die unsere Leidenschaft für Gastfreundschaft teilen“, fügte Garrett Busch hinzu.

Das starke Führungsteam des Meritage Resort & Spa wird die Einführung von Upgrades und Erweiterungen des Resorts leiten. PHG hat ein Weltklasse-Team aufgebaut, das sich aus kürzlich ernannten Hotelfachleuten zusammensetzt, darunter Managing Director Joe Leinacker; Resort-Manager Boris Banda; Marketingleiterin Monica Smiley; Regional Director of Revenue Management Sarah Kalin Churchill und Director of Culinary Experiences Vincent Lesage.

„Ich bin stolz darauf, ein unglaubliches Team aus erfahrenen Experten zu leiten, die meine überwältigende Investition und Leidenschaft teilen, Besuchern und der Community ein Höchstmaß an Service und unvergessliche Erlebnisse zu bieten“, sagte Leinacker. „Wir freuen uns, ein neues Niveau an exquisiten Angeboten und Unterkünften vorzustellen, die das Gesamterlebnis des Resorts verbessern und das Anwesen weiter als erstklassiges Gastgewerbeziel im weltberühmten Napa Valley etablieren werden.“ 

„Das Meritage Resort and Spa ist bereit, im Jahr 90 einen Gesamtumsatz von über 2022 Millionen US-Dollar zu erzielen, ein Vorzeigejahr für das Resort und ein Beweis für die Attraktivität des Napa Valley und das Wiederaufleben von Unternehmen, die sich wieder treffen möchten“, fügte Leinacker hinzu. „Napa Valley bietet sowohl Tagungsgästen als auch Urlaubern ein erstklassiges Erlebnis und wir freuen uns, sie in unserem aufstrebenden Resort begrüßen zu dürfen.“

Über das Meritage Resort and Spa und Vista Collina im The Meritage:

Das Meritage Resort and Spa und das Vista Collina at the Meritage bieten Hektar sonnenverwöhnte Weinberge und wunderschöne Unterkünfte gepaart mit luxuriösen Annehmlichkeiten und preisgekrönter Küche und zelebrieren das Beste von Napa Valley. Dieses Zielresort mit zwei unverwechselbaren Hotelangeboten verbindet Weltklasse-Luxus mit außergewöhnlicher Gastfreundschaft für ein Resorterlebnis im Herzen des kalifornischen Weinlandes. Zu den Annehmlichkeiten gehören verwöhnende Spa-Behandlungen in der Ruhe einer unterirdischen Estate-Höhle, ein Food & Wine Village mit einem Kunsthandwerksmarkt aus der Region, Verkostungsräume vor Ort, eine weitläufige Gemeinschaftswiese für Picknicks und Versammlungen im Freien und vieles mehr. Weitere Informationen finden Sie unter MeritageResort.com.

Über die Pacific Hospitality Group:

Die Pacific Hospitality Group (PHG) wurde 1987 vom Hospitality-Visionär und -Führer Tim Busch gegründet und ist ein wachsendes Hospitality-Unternehmen mit 13 Hotels in seinem Portfolio. Heute ist Tims Sohn Garrett Busch der Präsident und die treibende Kraft hinter dem Unternehmen mit Sitz in Irvine, Kalifornien, das Hotels an berühmten Reisezielen besitzt, verwaltet, finanziert und entwickelt. PHG dient als Muttergesellschaft eines Portfolios von Lifestyle- und Luxusimmobilien, die als Meritage Collection bekannt sind. Zu den Hotels der Meritage Collection gehören das Paséa Hotel & Spa in Huntington Beach, das Granduca Hotel in Austin, Texas, das Ko'a Kea Hotel & Resort in Kauai sowie das Meritage Resort & Spa und das Vista Collina Resort. 

Die Pacific Hospitality Group fungiert auch als Franchisenehmer der folgenden Hotels: AC Hotel and Residence Inn Dallas by the Galleria, AC Hotel Phoenix Tempe/Downtown, AC Hotel Irvine, AC Hotel New Orleans Bourbon/French Quarter Area, DoubleTree by Hilton Irvine Spectrum, und DoubleTree by Hilton Santa Ana/Orange County Airport, Hyatt Place Phoenix Downtown. Andere PHG-Zugehörigkeiten umfassen Trinitas Cellars.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Dmytro Makarow

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...