Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gastgewerbe Hotels und Resorts Kapitalertrag maximieren News Personen Resorts Tourismus Travel Wire-News United Kingdom

Nur 5 % der Timesharing-Besitzer im Vereinigten Königreich können bevorzugte Wochen buchen

Nur 5 % der Timesharing-Besitzer im Vereinigten Königreich können bevorzugte Wochen buchen
Nur 5 % der Timesharing-Besitzer im Vereinigten Königreich können bevorzugte Wochen buchen
Geschrieben von Harry Johnson

Eine überwältigende Mehrheit (91.66 %) der Timesharing-Eigentümer gibt an, dass sie selten oder nie die gewünschte Verfügbarkeit erhalten

Früher wurden alle Timesharing-Mitgliedschaften als bestimmte Wochen in bestimmten Wohnungen verkauft. Die Eigentümer hatten die Garantie, jedes Jahr zu dieser Zeit zu kommen, vorausgesetzt, sie zahlten eine saftige Jahresgebühr.

Leider funktioniert dieses System nicht.

Im Zuge der jüngsten Veröffentlichungen darüber, dass britische Timesharing-Besitzer nicht in der Lage sind, an ihrem bevorzugten Ort oder Datum zu buchen, führte das Timesharing-Beratungszentrum anschließend eine Umfrage (jetzt geschlossen) durch, in der Besitzer sagen sollten, ob sie mit ihrer Fähigkeit, die Unterkunft zu buchen, zufrieden sind oder nicht sie haben bezahlt.

Die Teilnehmer konnten zwischen den hauptsächlich betroffenen Resorts wählen (Club La Costa, Azure, Marriott, Silverpoint, Diamond, MGM und „andere“). 

Sie erhielten dann sechs Optionen, die von „Ich finde immer Verfügbarkeit“ bis „Ich habe es aufgegeben, nach Verfügbarkeit zu suchen“ reichten.

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

Umfrageergebnisse

Die endgültigen Bilanzen lauteten wie folgt:

  • Verfügbarkeit finde ich immer:  0.48%
  • Ich finde manchmal Verfügbarkeit:  2.12%
  • Verfügbarkeit finde ich selten:  61.10%
  • Ich finde nie die Verfügbarkeit:  30.56%
  • Ich habe es aufgegeben, die Verfügbarkeit anzufragen:  5.74%

Eine überwältigende Mehrheit (91.66 %) der Timesharing-Eigentümer gibt an, dass sie selten oder nie die gewünschte Verfügbarkeit erhalten. Ein kleiner, aber bedeutender Anteil, 5.74 %, hat sogar den Versuch aufgegeben, das System zum Laufen zu bringen.

Die Zahl der Menschen, die genau das bekommen, was sie wollen, und für die das System so funktioniert, wie es ihnen verkauft wurde, ist winzig. Weniger als einer von zwanzig Befragten gibt an, immer verfügbar zu sein.

European Consumer Claims (ECC) kommentierte:

„Sogar die Anzahl der Leute, die sagen, dass sie ‚manchmal' die gewünschte Verfügbarkeit finden, ist bezeichnend“, sagt Andrew Cooper, CEO von European Consumer Claims (ECC).

„Zwei Prozent sagen, dass sie manchmal verfügbar sind, im Vergleich zu über sechzig Prozent, die sagen ‚selten'. Es gibt keinen großen Unterschied zwischen diesen beiden Wörtern außer der Konnotation. Wenn Sie Ihre Erfolgsquote als „manchmal“ beschreiben, bedeutet dies Akzeptanz oder Ambivalenz. Es als ‚selten‘ zu beschreiben, deutet auf Unzufriedenheit hin.“

Eine Sache ist sicher. Der moderne Verbraucher gibt sich nicht mehr mit veralteten, teuren und klobigen Ferien-Timeshare-Mitgliedschaften zufrieden. Die Möglichkeit, das gewünschte Reiseziel zu Ihren bevorzugten Terminen zu besuchen, ist der Schlüssel zum modernen Urlaubserlebnis.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...