Reise-Nachrichten brechen Autovermietung Deutschland News Transport Travel Wire-News USA

Die Sixth Avenue in NYC wird zur „Sixt Avenue“.

Sixt
Sixt
Geschrieben von Herausgeber

Die europäische Mietwagenmarke Sixt arbeitet mit Cadillac zusammen, um im Big Apple mit dem in Europa gefeierten kühnen Stil groß zu eröffnen.

Sixt Rent-a-Car, der globale Mobilitätsanbieter mit mehr als 2,200 Standorten in über 100 Ländern, ist weltweit bekannt für erschwinglichen Luxus - mit Premium-Fahrzeugen, erstklassigem Service und wettbewerbsfähigen Preisen. Morgen, am 24. Juli - bei seiner 6. Eröffnung im Jahr 2018 - rollt Sixt seinen ersten Standort in New York City mit dem kühnen Stil aus, für den die Marke in Europa gefeiert wurde.

Das Unternehmen nennt New Yorks berühmte Sixth Avenue für diesen Tag „Sixt Avenue“. Eine Parade von erstklassigen schwarzen Cadillacs wird geplante Stopps in NYC einlegen, um Journalisten zu zeigen, was Sixt jetzt anbietet.

Sixt ist seit 2011 in den USA tätig und hat kürzlich bekannt gegeben, dass das Unternehmen bereits zur Nummer 4 der amerikanischen Autovermietungsmarken mit einem Umsatz von 2017 Millionen US-Dollar im Jahr 366 herangewachsen ist.

Alleine im Jahr 2018 hat Sixt einen neuen Standort am internationalen Flughafen San Antonio eröffnet, eine modernisierte Einrichtung am internationalen Flughafen Tampa bezogen und einen neuen Standort am internationalen Flughafen Fort Myers eröffnet. Im vergangenen Jahr stellte Sixt ein neu erweitertes Angebot an seinem Flaggschiff am Miami International Airport und am Standort Seattle-Tacoma International Airport vor, eröffnete einen neuen Standort am San Diego International Airport und bezog seine neue nordamerikanische Unternehmenszentrale in Ft. Lauderdale, FL. Das Unternehmen ist auf über 750 Mitarbeiter angewachsen und bedient mehr als 53 Mietstandorte in Kalifornien, Florida, Georgia, Indiana, Washington, Texas, Connecticut, New Jersey, Minnesota, Pennsylvania, Nevada, Arizona und Massachusetts.

Die Sixt SE hat ihren Hauptsitz in Pullach bei München und ist ein führender internationaler Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienste für Geschäfts- und Firmenkunden sowie Privatreisende. Mit Vertretungen in über 100 Ländern weltweit baut Sixt seine Präsenz kontinuierlich aus. Die Stärken des Unternehmens sind der hohe Anteil an Premium-Fahrzeugen im Fuhrpark, die konsequente Serviceorientierung der Mitarbeiter und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Zusammengenommen haben diese Stärken dem Unternehmen eine hervorragende Marktposition verliehen. Sixt wurde 1912 gegründet und unterhält Allianzen mit renommierten Marken der Hotelbranche, bekannten Fluggesellschaften und zahlreichen namhaften Dienstleistern im Tourismussektor. Das Sixt-Gruppe erwirtschaftet einen Umsatz von 2.6 Mrd. EUR (2017).

WTM-London 2022 findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

5 Kommentare
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Teilen mit...