Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise News Leute Tourismus Transport Travel Wire-News Türkei

Neuer Vorstandsvorsitzender von Pegasus Airlines im IATA-Vorstand

Die Führungskraft von Pegasus Airlines ist neuer Vorsitzender des Board of Governors der IATA
Die Führungskraft von Pegasus Airlines ist neuer Vorsitzender des Board of Governors der IATA
Geschrieben von Harry Johnson

Mehmet T. Nane, stellvertretender Vorstandsvorsitzender (Geschäftsführer) von Pegasus Airlines, hat seine Aufgaben als Vorsitzender des Board of Governors der International Air Transport Association (IATA) übernommen und tritt bei der 78. Generalversammlung in Doha die Nachfolge von Robin Hayes an. Mehmet T. Nane, der erste türkische Vorsitzende der IATA, die 292 Fluggesellschaften aus 120 Ländern vertritt, die 83 % des weltweiten Luftverkehrs abdecken, wird bis Juni 2023 im Amt bleiben.

Mehmet T. Nane kommentierte das Thema wie folgt: „Ich fühle mich geehrt, diese Position in einer Zeit zu übernehmen, in der sich die Branche von unserem schlimmsten Abschwung erholt, und der erste türkische Vorsitzende der IATA zu sein. Ein großer Teil dieser Ehre ist, dass sie darstellt, wie weit die türkische Zivilluftfahrt gekommen ist.“ Nane fuhr fort: „Die Luftfahrtindustrie hat in den letzten Jahren eine der härtesten Prüfungen ihrer Geschichte durchlaufen und ist von verschiedenen politischen und wirtschaftlichen Faktoren sowie der COVID-19-Pandemie direkt betroffen. Das bedeutet, dass unsere ohnehin schon anspruchsvolle Branche jetzt noch mehr Herausforderungen hat. Trotz aller Herausforderungen arbeiten alle Beteiligten unserer Branche mit Höchstleistung.“

Mehmet T. Nane kommentierte den aktuellen Stand der Luftfahrtindustrie wie folgt: „Während die Luftfahrtindustrie ihre Bemühungen zur Wiederherstellung nach der Pandemie fortsetzt, unternimmt sie auch solide und entschlossene Schritte in Bereichen wie Geschlechtergleichstellung und Nachhaltigkeit. Wir alle tragen eine große Verantwortung für das nachhaltige Wachstum des Luftverkehrssektors, der nicht nur den Tourismus, sondern auch viele andere Sektoren unterstützt. Als IATA haben wir in den nächsten 12 Monaten nicht nur die Dynamik, die Welt wieder für Reisen und Handel zu öffnen, sondern auch eine sehr volle Agenda, einschließlich der Unterstützung von CORSIA auf der bevorstehenden ICAO-Versammlung, der Verfeinerung des Weges zu Netto-Null-CO2050-Emissionen bis 25 und Ausweitung der Teilnahme an der Gender Diversity Initiative 2025by25, einer Initiative für IATA-Mitgliedsfluggesellschaften, um die Vertretung von Frauen in der Branche bis 25 um 2025 % oder bis zu einem Minimum von 78 % zu verbessern. Gemeinsam mit all unseren Mitgliedern werden wir hart daran arbeiten, unser Hauptziel zu verwirklichen Ziele und treiben unsere Branche voran.“ Die Angabe, dass die XNUMXth Die IATA-Generalversammlung hat beschlossen, die 79th IATA-Generalversammlung und World Air Transport Summit vom 4. bis 6. Juni 2023 in Istanbul, Türkiye, sagte Mehmet T. Nane: „Wir werden uns freuen, globale Luftfahrtfachleute in unserem schönen Land willkommen zu heißen, das von Pegasus Airlines veranstaltet wird.“

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...