Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Quick News

Das Philadelphia Hotel steht auf der Liste der Historic Hotels of America

Das Morris House Hotel in Philadelphia freut sich bekannt zu geben, dass es in Historic Hotels of America®, das offizielle Programm des National Trust for Historic Preservation, aufgenommen wurde.

Das Morris House Hotel wurde zusammen mit anderen berühmten und legendären historischen Hotels und Resorts aus den Vereinigten Staaten von Amerika, Puerto Rico und Washington DC von Historic Hotels of America für die Bewahrung und Erhaltung seiner historischen Integrität, Architektur und seines Ambientes ausgezeichnet .

„Wir freuen uns, das Morris House Hotel, ein historisches Haus im Bundesstil mit Garten aus dem Jahr 1787, in die Historic Hotels of America aufzunehmen.“ sagte Lawrence Horwitz, Executive Vice President von Historic Hotels of America und Historic Hotels Worldwide. „Wir heißen das Morris House Hotel, seine Eigentümer Michael und Tracey DiPaolo, Eugene und Deborah Lefevre und ihr Führungsteam in Historic Hotels of America willkommen.“

Um für die Mitgliedschaft bei Historic Hotels of America ausgewählt zu werden, muss ein Hotel mindestens 50 Jahre alt sein; vom US-Innenminister als National Historic Landmark ausgewiesen oder im National Register of Historic Places aufgeführt oder zur Aufnahme in das National Register of Historic Places berechtigt sind; und als von historischer Bedeutung anerkannt.

Julio Ugarte, der General Manager, sagte: „Ich bin sehr stolz auf unser Team und unsere Mitarbeiter, die das Hotel auf ein so außergewöhnliches Niveau an Service und Komfort gebracht haben, und dass wir jetzt zusammen mit anderen phänomenalen Kulthotels in diese prestigeträchtige Liste aufgenommen wurden. ”

Das vom US-Innenminister zum National Historic Landmark ernannte Morris House Hotel ist reich an Geschichte und architektonischer Integrität. Es wurde 1787 während des Verfassungskonvents in Philadelphia von der Familie Reynolds erbaut. Zu den Unterzeichnern gehörten zwei sehr wichtige Mitglieder der Familie Morris, die die nächsten Besitzer des Hauses wurden. Viele Generationen der Familie Morris leben seit über 150 Jahren in dem Haus. Die jetzigen Eigentümer erwarben das Anwesen im Jahr 2000 und begannen sofort damit, das Wohnhaus und die beiden Nebengebäude in ein erstklassiges Hotel umzubauen. Sie bemühten sich, die historischen Details des Gebäudes zu bewahren und gleichzeitig seine Einrichtungen auf den Standard des 21. Jahrhunderts zu bringen.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...