Saudia Holidays hilft dabei, den Markt im Nahen Osten für Jamaika zu öffnen

Jamaika
Tourismusminister Edmund Bartlett (Mitte) steht mit dem Leiter von Saudia Holidays, Omar Kwarjah (L), und Donovan White, Tourismusdirektor des Jamaica Tourist Board, während des Arabian Travel Market, der größten Reise- und Handelsmesse in Dubai.
Geschrieben von Linda Hohnholz

Derzeit laufen Gespräche zur Stärkung der Beziehung zwischen Jamaika und Saudia Holidays, dem offiziellen Reiseveranstalter von Saudia Airlines, der Flüge zu über 100 Zielen im Nahen Osten, Afrika, Asien, Europa und Nordamerika durchführt.

Der Tourismusminister Edmund Bartlett leitete die Gespräche am Dienstag mit seinem leitenden Tourismusteam und dem Leiter von Saudia Holidays, Omar Kwarjah. „Der Abschluss einer Vereinbarung mit Saudia Holidays ist von entscheidender Bedeutung, damit wir das Reiseziel bewerben und Flugplätze über die zahlreichen verfügbaren Code-Sharing-Partnerschaften besetzen können. Durch diese Partnerschaft werden wir in der Lage sein, Inhalte rund um Jamaikas Reisezielangebote zu bewerben, um unsere Attraktivität in der Region zu steigern“, sagte Tourismusminister Hon. Edmund Bartlett.

„Der Golf-Kooperationsrat oder die GCC-Region ist eine kritische Region, die wir als aufstrebenden Markt ins Visier nehmen, und Partnerschaften wie diese werden uns bei unserer strategischen Planung helfen, mehr Besucher anzuziehen“, fügte Minister Bartlett hinzu.

Jamaika 2 1 | eTurboNews | eTN
Tourismusminister Edmund Bartlett (1. R) im Gespräch mit dem Leiter von Saudia Holidays, Omar Kwarjah (1. L), am Stand von Saudia Arabia während des Arabian Travel Market, der größten Reise- und Handelsmesse in Dubai. Den Moment teilen (LR) Donovan White, Tourismusdirektor, Jamaica Tourist Board, und Delano Seiveright, Senior Communications Strategist.

Saudia Holidays, einer der größten Reiseveranstalter der Region, bietet seinen Kunden die Möglichkeit, Reservierungen bei mehr als 900,000 Dienstleistern vorzunehmen.

„Die Vereinbarung würde auch Kennenlernreisen für Top-Agenten und Reiseveranstalter von Saudia Holidays umfassen, um ihnen einen Eindruck von Jamaika zu vermitteln, damit sie in der Lage sind, das Reiseziel in der Region mit Wissen zu verkaufen“, sagte Donovan White, Direktor von Tourismus, Jamaica Tourist Board.

Minister Bartlett leitet eine Mission auf dem Arabian Travel Market, einer weltweit führenden Veranstaltung, die Wachstum für die Reise- und Tourismusbranche ermöglicht. An der diesjährigen Veranstaltung nahmen 41 Teilnehmer teil.

Tourismusverband von Jamaika

Das Jamaica Tourist Board (JTB) wurde 1955 gegründet und ist Jamaikas nationale Tourismusagentur mit Sitz in der Hauptstadt Kingston. JTB-Büros befinden sich auch in Montego Bay, Miami, Toronto und London. Repräsentanzen befinden sich in Berlin, Barcelona, ​​Rom, Amsterdam, Mumbai, Tokio und Paris.  

Im Jahr 2023 wurde das JTB von den World Travel Awards zum vierten Mal in Folge zum „weltweit führenden Kreuzfahrtziel“ und zum „weltweit führenden Familienreiseziel“ erklärt und im 15. Jahr in Folge auch zum „Caribbean's Leading Tourist Board“ gekürt „Leading Destination“ zum 17. Mal in Folge und „Karibiks führendes Kreuzfahrtziel“ bei den World Travel Awards – Karibik. Darüber hinaus wurde Jamaika mit sechs goldenen Travvy Awards 2023 ausgezeichnet, darunter „Bestes Reiseziel für Flitterwochen“ und „Best Tourism Board – Karibik“. , „Bestes Reiseziel – Karibik“, „Bestes Hochzeitsziel – Karibik“, „Bestes kulinarisches Reiseziel – Karibik“ und „Bestes Kreuzfahrtziel – Karibik“ sowie zwei silberne Travvy Awards für „Best Travel Agent Academy Program“ und „ Insgesamt erhielt es die Auszeichnung „Bestes Hochzeitsziel“. TravelAge West Zum rekordverdächtigen zwölften Mal wurde die WAVE-Auszeichnung für „International Tourism Board, das die beste Unterstützung bei Reiseberatern bietet“ verliehen. TripAdvisor® hat Jamaika im Jahr 12 auf Platz 7 der besten Flitterwochen-Reiseziele der Welt und auf Platz 19 der besten kulinarischen Reiseziele der Welt gewählt. Jamaika ist die Heimat einiger der weltbesten Unterkünfte, Attraktionen und Dienstleister, die weiterhin herausragende globale Anerkennung erhalten Das Reiseziel wird von renommierten internationalen Publikationen regelmäßig als eines der besten Reiseziele weltweit eingestuft. 

Einzelheiten zu bevorstehenden Sonderveranstaltungen, Attraktionen und Unterkünften in Jamaika finden Sie auf der JTB-Website unter www.visitjamaica.com oder rufen Sie das Jamaica Tourist Board unter 1-800-JAMAICA (1-800-526-2422) an. Folgen Sie der JTB auf FacebookTwitterInstagramPinterest und YouTube. Den JTB-Blog finden Sie unter www.islandbuzzjamaica.com.  

Über den Autor

Linda Hohnholz

Chefredakteur für eTurboNews mit Sitz im eTN-Hauptquartier.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...