Quick News USA

Sommerspaß in der Mountain Lake Lodge in Virginia

Der preisgekrönte Bergseehütte – inmitten eines 2,600 Hektar großen Naturschutzgebiets und Vogelschutzgebiets mit 22 Meilen Wander- und Radwegen in Virginias Blue Ridge Mountains gelegen – ist seit langem beliebt für Familientreffen und gemeinsame Zeit mit der Familie. Abseits von Lärm und Trubel, aber in günstiger Nähe zu Großstädten wie Richmond, Baltimore und Washington, DC, bietet das Resort außergewöhnliche Outdoor-Aktivitäten und -Erlebnisse – ein wahres Paradies für Familienurlauber. Darüber hinaus ist Mountain Lake Lodge oder „Kellerman's“ der Drehort des Kultfilms Dirty Dancing wurde vor 35 Jahren gedreht.

„Die Mountain Lake Lodge ist ein geschichtsträchtiges Reiseziel und der ideale Ort für geliebte Menschen, um sich für Abenteuer und unzählige familienorientierte Aktivitäten, regionale Kunst und Kultur wieder zu treffen“, sagte Heidi Stone, Präsidentin und CEO des Resorts. “Sie können Ihre Kinder virtuell an einen Ort bringen, an dem die Zeit stehen geblieben ist, und zu traditionellem Familienspaß und Nostalgie zurückkehren und am Lagerfeuer mit Marshmallows und S'mores Geschichten erzählen.”

Familien beginnen ihr Abenteuer bei Mountain Lake Outfitters, der Mittelpunkt für die Planung einiger der besten Wander- und Mountainbike-Touren in der Nähe des Appalachian Trail sowie für Kajak- und Kanufahrten auf dem nahe gelegenen New River. Die Mitarbeiter von Outfitter bieten geführte Gator-Touren und Wanderungen, den Escape Room sowie Sportbälle und Ausrüstungsverleih für alles, von Badminton und Bogenschießen bis hin zu Beachvolleyball und anderen Aktivitäten. Dirty Dancing-Erinnerungsstücke, Kleidung und lokales Kunsthandwerk sind ebenfalls erhältlich.

Das Abenteuerzentrum des Bergsees Höhepunkte Treetop Adventures, der aufregende Luftparcours mit Seilrutschen, Hochseilen, Himmelsbrücken, Schaukeln und Strickleitern, der für alle Niveaus geeignet ist. Es gibt auch 3D-Bogenschießen, Archery Tag und Bubble Ball. Clays at the Overlook bietet Unterricht für Anfänger und erfahrene Schützen sowie „5-Stand“ – fünf separate Schießstationen und sieben verschiedene Ziele.

In der Zwischenzeit können Dirty Dancing-Fans Schnitzeljagden, selbstgeführte Touren, die Drehorte hervorheben, Rasenspiele, Vorführungen des Originalfilms und mehr genießen.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Dmytro Makarow

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...