Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Syndication

Spondylitis ankylosans Behandlung Marktgröße, Anteil, Branchenanalyse und Marktchancen bis 2026

Laut dem Bericht des FMI umfassen die Behandlungsoptionen krankheitsmodifizierende Antirheumatika (Methotrexat), nichtsteroidale Antirheumatika (Naproxen, Ibuprofen, Celecoxib, Meloxicam und Diclofenac), Biologika (Certolizumab Pegol, Secukinumab, Infliximab) und Biosimilars.

Holen Sie sich eine Musterkopie des Berichts: 

https://www.futuremarketinsights.com/reports/sample/rep-gb-12345

Spondylitis ankylosans Behandlung Marktlandschaft

Zu den Hauptakteuren auf dem Markt für ankylosierende Spondylitis gehören Wyeth, Mitsubishi Tanabe, Schering-Plough, Takeda, Novartis AG, Amgen, Centocor, Abbott, Eisai und Pfizer.

Laut Oxford University Press sind etwa 1 % der US-Bevölkerung, 1.3–1.56 Mio. der europäischen Bevölkerung und 4.63–4.98 Mio. der Bevölkerung im asiatisch-pazifischen Raum von Spondylitis ankylosans betroffen. Außerdem erlebt der Markt massive Investitionen seitens der Forschung, um neue Formulierungen auf den Markt zu bringen.

Anorganische Wachstumsparameter tragen ebenfalls wesentlich zum Wachstum des Marktes für die Behandlung von Spondylitis ankylosans bei. Beispielsweise ist die Novartis AG im Januar 2019 eine Zusammenarbeit mit TrialSpark eingegangen, um den Zugang der Patienten zu klinischen Studien zu verbessern. Es wird erwartet, dass sich die Rekrutierungsfrist verkürzen wird, wodurch die Entwicklung neuartiger Therapien beschleunigt wird.

Im Oktober 2019 hat die Europäische Kommission Cosentyx zur Behandlung von nicht-röntgenologischer axialer Spondyloarthritis zugelassen. Der nächste Schritt umfasst die Einreichung eines Antrags auf Aktualisierung des Etiketts bei der US-amerikanischen FDA und nach der Zulassung wird erwartet, dass der Markt erheblich wachsen wird.

„Vereinbarung“ ist die andere verwendete Strategie. Beispielsweise hat Izana Bioscience im Dezember 2017 eine globale Lizenzvereinbarung mit der Takeda Pharmaceutical Company für die Herstellung, Vermarktung und Entwicklung von Namilumab zur Behandlung von Spondylitis ankylosans abgeschlossen.

Außerdem brachte Zydus Cadila im November 2017 das Biosimilar von Adalimumab in Indien auf den Markt. Es wurde zur Behandlung von ankylosierender Spondylitis, rheumatoider Arthritis und juveniler idiopathischer Arthritis eingesetzt.

Initiativen wie diese haben dem Markt für ankylosierende Spondylitis Impulse gegeben, und der Status quo wird im Prognosezeitraum wahrscheinlich unverändert bleiben.

Fordern Sie ein vollständiges Inhaltsverzeichnis dieses Berichts mit Zahlen an: https://www.futuremarketinsights.com/toc/rep-gb-12345

Wichtige Erkenntnisse aus der Marktstudie zur Behandlung von Spondylitis ankylosans

  • Nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente sind marktführend, da sie als erste Behandlungslinie für ankylosierende Spondylitis angesehen werden
  • Der orale Verabreichungsweg hält aufgrund der Einfachheit des Konsums den größten Marktanteil.
  • Nach Altersgruppen tragen „Erwachsene“ zum Großteil der Umsatzgenerierung bei, da Spondylitis ankylosans normalerweise im Erwachsenenalter beginnt.
  • Nordamerika, angeführt von den USA, hält den höchsten Marktanteil aufgrund einer gut etablierten Gesundheitsinfrastruktur, einer hohen Inzidenz von Spondylitis ankylosans und Innovationen in der pharmazeutischen Industrie.

Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Bericht: 

https://www.futuremarketinsights.com/ask-question/rep-gb-12345

Willst du mehr Einblicke?

Der globale Markt für die Behandlung von Spondylitis ankylosans wird auf der Grundlage der Arzneimittelklasse (nichtsteroidale entzündungshemmende Arzneimittel, entzündungshemmende Arzneimittel, immunsuppressive Arzneimittel, TNF-Blocker, JAK-Inhibitoren, Steroide, Biologika und andere), des Verabreichungswegs (parenteral, oral) ausgearbeitet ), Anwendung (Erwachsene, Jugendliche) und Geographie (Nordamerika, Lateinamerika, Europa, Ostasien, Südasien, Ozeanien, MEA).

Schlüsselsegment

Drogenklasse

  • Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente
  • Entzündungshemmende Medikamente
  • Immunsuppressive Medikamente
  • TNF-Blocker
  • JAK-Inhibitoren
  • Steroide
  • Biologika
  • Andere Jobs

Route der Verwaltung

Anwendung

Region

  • Nordamerika
  • Lateinamerika
  • Europe
  • Ostasien
  • Südasien
  • Ozeanien
  • Mittlerer Osten und Afrika

Über zukünftige Markteinblicke (FMI)
Future Market Insights (ESOMAR-zertifiziertes Marktforschungsunternehmen und Mitglied der Greater New York Chamber of Commerce) bietet detaillierte Einblicke in die bestimmenden Faktoren, die die Nachfrage auf dem Markt steigern. Es offenbart Möglichkeiten, die das Marktwachstum in verschiedenen Segmenten auf der Grundlage von Quelle, Anwendung, Vertriebskanal und Endverbrauch in den nächsten 10 Jahren begünstigen werden

Kontakt:

Markteinblicke der Zukunft
Einheitennummer: 1602-006, Jumeirah Bay 2, Grundstücksnummer: JLT-PH2-X2A

Jumeirah Lakes Towers, Dubai

Vereinte Arabische Emirate

LinkedInTwitterBlogs



Quelle Link

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...