Reise-Nachrichten brechen Land | Region News Sicherheit Tourismus USA

Tourist erschossen, nachdem er in einem Casino in Las Vegas in der Fremont Street gespielt hatte

Freemont-Las Vegas
Mit freundlicher Genehmigung von LVCB
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Fremont Experience Schießen. Wie sicher sind Reisen nach Las Vegas?
Downtown Fremont unterscheidet sich vom Las Vegas Strip

Ich habe gesehen, wie jemand auf Youtube Live in der Fremont Street erschossen wurde, wurde von Jose auf seinem Twitter-Account gepostet.

Das Freemont befindet sich in den alten Innenstadtbereichen von Las Vegas, die sich von dem Strip unterscheiden, auf dem sich all die neueren Casinos befinden.

Das beliebte Kasinogebiet Fremont Street ist bei Besuchern aus Hawaii als die neunte Insel bekannt.

Bei dem, was auf den Straßen von Las Vegas zu einem fast nächtlichen Ereignis wird, ist in der Nacht zum Samstag ein Mann tot und ein weiterer nach einer Schlägerei in einem verwundet worden Fremont Street Casino fand an einem der verkehrsreichsten Feiertagswochenenden in den Vereinigten Staaten statt.

Mit dem Vatertag und dem 19. Juni war gestern der verkehrsreichste Reisetag seit dem Ausbruch von COVID-2020 im Jahr XNUMX in den Vereinigten Staaten.

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

Sin City Las Vegas war ebenso beschäftigt.

Die Las Vegas Metropolitan Police berichtete, dass ein Casino-Besucher tot ist und ein unschuldiger Zuschauer sich von Verletzungen erholt, nachdem er am frühen Morgen auf das Casino geschossen hatte Fremont Street Experience in Innenstadt von Las Vegas am Sonntag.

Ein Gebiet, von dem viele wissen, dass es mit Touristen überfüllt ist, wurde nach den tödlichen Schüssen von Polizisten, einschließlich Mordermittlern, überschwemmt.

Laut lokalen Medienberichten begann es mit einer Schlägerei in einem der Casinos. Der Streit setzte sich in der Fremont Street Experience fort und endete mit der tödlichen Schießerei.

Die Ermittler sagen, dass der Verdächtige nach der Schlägerei eine Person erschossen hat. Dabei verletzte er auch einen unbeteiligten Zuschauer. Beide wurden zu UMC gebracht, ein Krankenhaus mit der an dem Kampf beteiligten Person wurde für tot erklärt

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...