Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Fluggesellschaften Flughafen Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kulinarisch Reiseziel Unterhaltung Gastgewerbe Hotels und Resorts News Wiederaufbau Resorts Verantwortlich Shopping Tourismus Transport Travel Wire-News USA

US-Besucher retten den angeschlagenen Südostasien-Tourismus

US-Besucher retten den angeschlagenen Südostasien-Tourismus
US-Besucher retten den angeschlagenen Südostasien-Tourismus
Geschrieben von Harry Johnson

Die neuesten Daten der Reisebranche zeigen, dass Südostasien bei seiner Erholung von der COVID-19-Pandemie zwar weit hinter dem Rest der Welt zurückgeblieben ist, Besucher aus den USA jedoch in wesentlich größerer Zahl zurückkommen als aus anderen Herkunftsmärkten.

In den ersten fünf Monaten des Jahres (1. Januar bis 31. Mai) erreichten Reisen nach Südostasien nur 18 % des Niveaus vor der Pandemie, während Reisen nach Europa 55 %, nach Amerika 66 % und in den Nahen Osten und nach Afrika erreichten 64 %.

Mit Blick auf die Sommermonate (1. Juni – 31. August) liegen die Flugbuchungen für Südostasien bei nur 43 % des Niveaus vor der Pandemie, während die Buchungen für Europa bei 70 %, für Amerika bei 78 % und für den Nahen Osten liegen Ost & Afrika liegen bei 85 %.

Die Analyse der Langstreckenflugbuchungen in diesem Sommer zeigt, dass Reisen aus den USA voraussichtlich 75 % des Wertes von 2019 vor dem Ausbruch von COVID-19 erreichen werden. Der nächstgesündeste Quellmarkt ist Australien, wo die Buchungen derzeit mit 60 % des Niveaus von 2019 weit zurückliegen. Es folgen Großbritannien mit 47 %, Deutschland mit 58 % und Frankreich mit 57 %.

Die beliebtesten Reiseziele für US-Besucher sind die Philippinen, Singapur und Indonesien. Da US-Touristen dafür bekannt sind, hohe Ausgaben zu tätigen, ist dieses Besucherprofil hilfreicherweise auch wohlhabender, da 17 % vor dem Flugzeug fliegen, verglichen mit 9 % in den entsprechenden Monaten des Jahres 2019.

Am stärksten erholen sich die Destinationen Philippinen und Singapur. Die Sommerflugbuchungen für die Philippinen liegen derzeit bei 70 % des Niveaus vor der Pandemie, für Singapur bei 58 %, für Thailand bei 35 %, für Indonesien bei 41 % und für Vietnam bei 32 %. Reisen auf die Philippinen werden von Menschen dominiert, die zurückkehren, um Freunde und Verwandte zu besuchen, während Reisen zu anderen Zielen eher der Arbeit und der Freizeit dienen.

Während der gesamten Pandemie haben Fluggesellschaften, die nach Südostasien fliegen, mehr als genug Sitzplatzkapazitäten bereitgestellt, um die Nachfrage der Passagiere zu befriedigen. Im Mai 2022 begann die Beschleunigung der Nachfrage jedoch, die Kapazität zu übersteigen, was zu einem Aufwärtsdruck auf die Flugpreise geführt hat. 

Von der Regierung auferlegte Reisebeschränkungen liefern die beste Erklärung für die beobachteten Erholungstendenzen, da sich die Ziele, die die Beschränkungen früher gelockert haben, wie die Philippinen und Singapur, stärker erholt haben. Zu den wichtigsten Daten und Änderungen der Reisevorschriften gehören:

· 10th Februar Philippinen – geöffnet für geimpfte Reisende ohne Quarantäne, aber ein Test vor der Abreise ist erforderlich

· 27th März Indien – öffnet für alle Reisenden ohne Quarantäne

· 1st April Singapur – öffnet sich für geimpfte Reisende ohne Quarantäne und Tests

· 18th April Australien – geöffnet für geimpfte Passagiere ohne Quarantäne, aber ein Test vor der Abreise ist erforderlich

· 1st Mai Malaysia – öffnet sich für geimpfte Reisende ohne Quarantäne und Tests

· 1st Mai Thailand – öffnet sich für geimpfte Reisende ohne Quarantäne und Tests, aber eine Registrierung vor der Reise mit Einzelheiten zu Impfungen und Versicherungen ist erforderlich

· 15th Mai Vietnam – offen für alle Reisenden ohne Covid-bezogene Einreisebestimmungen

· 18th Mai Kambodscha – öffnet sich für geimpfte Reisende ohne Quarantäne und Tests

· 18th Mai Indonesien – öffnet sich für geimpfte Reisende ohne Quarantäne und Tests

· 8th Juni Südkorea – geöffnet für geimpfte Reisende ohne Quarantäne, aber ein Test vor der Abreise ist erforderlich

· 10th Juni Japan – öffnet für Touristen in Reisegruppen aus 98 Ländern

· 31st Juli Neuseeland – wird zwei Monate früher als ursprünglich geplant wiedereröffnet

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...