Veränderungen in der maritimen Führungsebene bei Carnival Corporation

Veränderungen in der maritimen Führungsebene bei Carnival Corporation
Veränderungen in der maritimen Führungsebene bei Carnival Corporation
Geschrieben von Harry Johnson

Lars Ljoen, der derzeitige Chief Operations Officer von Carnival Cruise Line, wird die Rolle des Chief Maritime Officer für Carnival Corporation & plc übernehmen.

Carnival Corporation & plc, das größte Kreuzfahrtunternehmen weltweit, hat bekannt gegeben, dass Vizeadmiral William R. Burke (aD), der Chief Maritime Officer, am 1. Februar 2025 von seinem Amt zurücktreten wird. Lars Ljoen, der derzeitige Chief Operations Officer von Carnival Cruise Line, übernimmt dann die Rolle des Chief Maritime Officer für Carnival Corporation & plc. In dieser Funktion wird Ljoen für alle maritimen Aktivitäten des Unternehmens und seiner verschiedenen Kreuzfahrtlinien verantwortlich sein und direkt an den Chief Executive Officer Josh Weinstein berichten. Darüber hinaus wird Ljoen die strategische Zielentwicklung überwachen und die unternehmenseigenen und betriebenen Häfen verwalten.

Im Laufe seiner 25-jährigen Karriere in der Kreuzfahrtbranche hat sich Ljoen als angesehene Persönlichkeit etabliert und kann eine bemerkenswerte Erfolgsbilanz in hochrangigen Positionen sowohl auf See als auch an Land vorweisen. In seiner derzeitigen Rolle als Chief Operations Officer bei Carnival Cruise Line ist Ljoen für die Überwachung verschiedener Aspekte des Schiffsbetriebs des Unternehmens verantwortlich, wie z. B. nautische und technische Abläufe, Einhaltung der Umweltvorschriften und Sicherheitsmaßnahmen. Darüber hinaus spielt er eine zentrale Rolle bei der Verwaltung des Hafenbetriebs, des Gästeservices, des Speise- und Getränkeangebots, der Umsatzgenerierung an Bord, der Unterhaltungsprogramme sowie des Crew- und Reisebetriebs.

„Angesichts seiner umfassenden Kenntnisse unserer Branche, seiner Erfolgsgeschichte in wichtigen Führungspositionen des Unternehmens und seiner Fähigkeit, für unsere größte globale Kreuzfahrtlinie kontinuierlich operative Exzellenz und Geschäftsergebnisse zu liefern, ist Lars die offensichtliche Wahl für diese wichtige Rolle “, sagte Josh Weinstein, Chief Executive Officer der Carnival Corporation & plc. „Insbesondere seine Führung in einer der herausforderndsten Zeiten unserer Branche hat Carnival Cruise Line dabei geholfen, die Betriebspause erfolgreich zu überstehen und schnell seinen Titel als weltweit größte und beliebteste Kreuzfahrtlinie zurückzugewinnen – ein wichtiger Treiber für die Wiederbelebung unseres Unternehmens.“

„Da wir uns weiterhin voll und ganz darauf konzentrieren, unsere CO2- und Emissionsreduktionsziele zu erreichen und unsere Führungsrolle in den Bereichen Sicherheit und Umweltbest Practices zu behaupten, wird Lars sein enormes Wissen einbringen, um auf dem Erbe aufzubauen, das Bill während seiner Amtszeit aufgebaut hat“, sagte er.

Vor Carnival Cruise Line war Ljoen seit 2015 bei der Costa Group der Carnival Corporation tätig, zunächst als Senior Vice President und wurde dann 2016 zum Executive Vice President und Managing Director befördert. Bei der Costa Group, zu der damals auch gehörte Costa Kreuzfahrten und AIDA war Ljoen für Carnival Maritime, die Marine-Serviceeinheit der Gruppe, sowie für Flottenverwaltung, Marineprojekte und kontinuierliche Verbesserung verantwortlich.

Zuvor leitete Ljoen die Geschäftsstrategieentwicklung für Ceres Marine Terminals (NYK Ports) und war Direktor des Marinebetriebs bei Royal Caribbean Cruises Ltd. Er begann seine Karriere auf Versorgungsschiffen und Shuttletankern in der Offshore-Industrie der Nordsee.

„Es ist mir eine Ehre, die Rolle des Chief Maritime Officer zu übernehmen, und ich bin bestrebt, auf Bills bemerkenswertem Fundament operativer Exzellenz aufzubauen und das nächste wichtige Kapitel zu schreiben“, sagte Ljoen. „Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen und Fähigkeiten auf einer noch größeren Plattform einzusetzen, um den anhaltenden Erfolg des Unternehmens sicherzustellen.


WTNBEITRETEN | eTurboNews | eTN

(eTN): Veränderungen in der maritimen Führungsebene bei Carnival Corporation | Lizenz erneut veröffentlichen Inhalt posten


 

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...